Geschmackssache

07. Februar 2020 10:58; Akt: 07.02.2020 11:20 Print

Erste Airline bietet nun Döner-​​Kebab an Bord an

Die Lufthansa-Tochter «Eurowings» bietet jetzt an Bord Döner an. Den ersten Kunden stößt das sauer auf, andere werden sich auf das Geschmackserlebnis freuen.

storybild

(Bild: Screenshot Twitter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ob das eine wirklich gute Idee is(s)t? Dönerfans kommen in Zukunft auch in der Luft voll auf ihre Kosten – zumindest bei Eurowings. Die Fluggesellschaft hat den Döner Kebab in sein Speisenangebot aufgenommen, zusammen mit weiteren warmen Snacks. Das gab die Airline über Twitter bekannt.

Der Döner an Bord kostet 6 Euro, laut Eurowings-Prospekt sind im Standard-Döner gebratenes Hühnerfleisch, Krautsalat, Tomatenscheiben und Ziegenfrischkäse enthalten.

Dönerduft in der Luft? Mag nicht jeder!

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Flieger und nebenan genießt der Sitznachbar einen Döner. Der herrliche Duft nach Zwiebel, die im Mund knacken, welcher sich in der Kabine ausbreitet – was wahrscheinlich wenige freut, ist nicht jedermanns Sache.

Wie gut das Angebot von Passagieren aufgenommen wird, wird sich zeigen. Erste Kunden sind ob des Dufts und der Patzerei an Bord besorgt, twitterten bereits: «Ja stinkt das denn nicht bis zum Himmel?». Und: «Da wird der Sitznachbar ganz sicher Freude haben, wenn ihm der Pratsch auf die Hose fällt».

Was meinen Sie? Gute Idee, oder eine, die zum Himmel stinkt? – mitdiskutieren, abstimmen!

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Türkowings am 07.02.2020 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Alle die gegen Döner im Flugzeug sind sollten mal Ihre Einstellung zu fremden Kulturen überdenken. Das belegte Brot hat ausgedient, jetzt ist Dönertime! Und zum Thema Geruch, wer mal erlebt hat wie irgendwelche Kartoffelreisegruppen im Flugzeug oder Zug ihre Tupperdosen mit Frikadellen und Bifi ausgepackt haben, der kann sich über den aromatischen Duft türkischer Spezialitäten wirklich nicht beschweren.

    einklappen einklappen
  • JACK am 11.02.2020 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Türkische Spezialität, lol es ist eine griechische, und die Türken packen das falsche Fleisch rein.

Die neusten Leser-Kommentare

  • JACK am 11.02.2020 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Türkische Spezialität, lol es ist eine griechische, und die Türken packen das falsche Fleisch rein.

  • Türkowings am 07.02.2020 11:49 Report Diesen Beitrag melden

    Alle die gegen Döner im Flugzeug sind sollten mal Ihre Einstellung zu fremden Kulturen überdenken. Das belegte Brot hat ausgedient, jetzt ist Dönertime! Und zum Thema Geruch, wer mal erlebt hat wie irgendwelche Kartoffelreisegruppen im Flugzeug oder Zug ihre Tupperdosen mit Frikadellen und Bifi ausgepackt haben, der kann sich über den aromatischen Duft türkischer Spezialitäten wirklich nicht beschweren.

    • Japs am 09.02.2020 17:29 Report Diesen Beitrag melden

      Ich würde es uch nicht begrüßen, wenn jemand neben mir Schweinshaxe oder Harzer Käse äße. Bifis machem weder Sauerei noch riechen sie intensiv.

    • Jengi am 10.02.2020 18:38 Report Diesen Beitrag melden

      Pommes mit Senf oder gegrillten Thüringer mit Brötchen habe ich mir schon da oben gewünscht. Gibt es auch in der 1. Klasse nicht.

    einklappen einklappen