In Luxemburg

23. April 2020 16:38; Akt: 23.04.2020 16:55 Print

«In 20 Jahren noch kein Reh auf dem Kirchberg gesehen»

LUXEMBURG – Viele Tiere dringen während der Bewegungseinschränkung in Gebiete vor, die sie sonst meiden. Das gilt auch für Luxemburg-Stadt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Einer unserer Leser hat mitten in einem Wohngebiet auf dem Kirchberg ein Reh entdeckt und Fotos des Tieres gemacht. «Ich habe die Rehe am Donnerstagmorgen, so um 9.30 Uhr, in einem Garten in der Rue des Eglantiers entdeckt. Ich habe in 20 Jahren noch kein Reh auf dem Kirchberg gesehen», sagt er im Gespräch mit L'essentiel.

Viele Tieren dringen mittlerweile in Gebiete vor, die sie ansonsten meiden. Der Grund: Es sind derzeit viel weniger Menschen unterwegs. «Normalerweise gibt es hier nur Eichhörnchen. Manchmal sehe ich auch einen Fuchs», so der Leser weiter.

(fl/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pia am 23.04.2020 17:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ech sinn dofir dat mer bei dir dann ufänken .. waat eng niveaulos Ausso!

    einklappen einklappen
  • Nord Sprotte am 24.04.2020 08:41 Report Diesen Beitrag melden

    oh Leute...wo bleibt das Niveau

  • Mumäko am 23.04.2020 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    de Grill un machen,da sin se all fort

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nord Sprotte am 24.04.2020 08:41 Report Diesen Beitrag melden

    oh Leute...wo bleibt das Niveau

  • Pia am 23.04.2020 17:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ech sinn dofir dat mer bei dir dann ufänken .. waat eng niveaulos Ausso!

    • Arnie am 24.04.2020 00:09 Report Diesen Beitrag melden

      Bravo Pia (y) 3

    einklappen einklappen
  • Mumäko am 23.04.2020 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    de Grill un machen,da sin se all fort