Corona-Pandemie

27. März 2020 19:10; Akt: 27.03.2020 19:53 Print

«In Luxemburg landet niemand auf der Straße»

LUXEMBURG - Für Menschen, deren Einkommen infolge der Covid-19-Krise gesunken ist, schüttet der Staat neue Wohngelder aus.

storybild

Das Wohnungsbauministerium hat am Freitag neue Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise beschlossen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus und der bereits daraus resultierenden wirtschaftlichen Folgen hat auch das Wohnungsbauministerium am Freitag neue Maßnahmen beschlossen.

1. Erhöhung des Mietzuschusses

Für Haushalte mit niedrigen Einkommen wird der Mietzuschuss nach oben korrigiert. Das passiert allerdings nicht automatisch.

2. Hier wird Ihnen weitergeholfen

Wer die neuen Wohnbeihilfen benötigt, erhält bei der Stelle für Wohnberatung per E-Mail (guichet@ml.etat.lu) oder per Telefon unter der Hotline 8002 1010 Auskunft.

3. Es landet niemand auf der Straße

«In Luxemburg landet niemand auf der Straße», so das Ministerium. Seit dem 25. März sind Zwangsräumungen von Wohnungen ausgesetzt.

(fl/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • De Fernand am 28.03.2020 11:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Außer dei schon op der Stooss sin...

  • FaSch am 29.03.2020 07:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich stimme dem oberen Kommentator zu. Es erinnert mich an einem Reim aus dem Lied "Ich glaube nicht" von Reinhard Mey...

Die neusten Leser-Kommentare

  • FaSch am 29.03.2020 07:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich stimme dem oberen Kommentator zu. Es erinnert mich an einem Reim aus dem Lied "Ich glaube nicht" von Reinhard Mey...

  • De Fernand am 28.03.2020 11:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Außer dei schon op der Stooss sin...