Virales TikTok-Video

15. Januar 2021 18:55; Akt: 15.01.2021 18:55 Print

Mediziner rechnet mit Impfgegnern ab

Ein Mediziner ist wütend. Er rechnet auf TikTok mit Verschwörungstheoretikern und Impfgegnern ab und gibt ihnen eine Lektion mit auf den Weg.

Zum Thema
Fehler gesehen?

@dr.eric.b

##covid ##covid19 ##vaccine ##2020 ##pandemic ##mask ##fyp ##fyi ##facts ##medicine

♬ original sound - Eric Burnett

Das Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Durch seine Präsenz scheinen viele Menschen eine feste Meinung zu vertreten, wie der Umgang mit der Krise zu bewerkstelligen sei. Einige sehen sich sogar als Experten und bilden sich ein, gleich viel zu wissen wie Ärzte und Wissenschaftler. Doch das kann zu Fehlschlüssen verleiten, die als Wahrheiten betrachtet werden.

Coronaleugner und Verschwörungstheoretiker machen sich das Halbwissen zunutze. Das Zeitalter der Fake News beflügelt die Fantasie und skurrilste Ideen scheinen sich in manchen Köpfen breit zu machen. Das kann mitunter gefährlich sein. Jetzt rechnet ein Arzt öffentlich auf TikTok mit arroganten Impfgegnern ab und appelliert daran, die Fachleute sprechen zu lassen und sich selbst nicht als Experte zu betrachten. 

Unterschied zwischen faktenbasierten Wissen und unreflektierter Meinung

Dr. Eric Burnett scheint in seinem Video-Posting aufgebracht und hat solchen Menschen einiges zu sagen: Er leitet mit einem Kommentar ein, den er zu seinen beliebten Videos erhalten hat. TikTok-Userin Karen scheint nicht zu glauben, dass Fachkräfte mehr über das Corona-Thema Bescheid wissen: «Nur weil Sie ein Arzt sind, heißt das nicht, dass sie mehr darüber wissen», kommentiert sie. Darauf kontert er im Video: «Es tut mir leid, dich damit geistig zu überfallen, doch: Ja, genau das heißt es. Immerhin habe ich über zehn Jahre mit dem Studium der Wissenschaften verbracht und keine Verschwörungstheorien durchschmökert.» Sein Wissen beruhe auf den in Fachzeitschriften erschienenen (überprüften!) Studien und sei wissenschaftlich fundiert im Gegensatz zu Ansichten, die sich ohne jede Grundlage verbreiten. Jede Meinung über die Pandemie oder den Impfstoff sei demnach nicht gleich wert.

Er fährt fort: «Deine Meinung basiert auf einem Verschwörungsmeme, das von deinem ungebildeten Cousin vierten Grades geteilt wurde, der dir erzählt hat, dass der Corona-Impfstoff dich in ein Auberginen-Parmesan-Sandwich verwandeln wird. Man verdiene sich kein Ehrenabzeichen damit, mit der Unfähigkeit und  Arroganz, etwas Neues über die Welt zu lernen.» 

(L'essentiel/ga)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lukas am 16.01.2021 11:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es kann auch sein das die Impfungen positive Langzeiteffekte... ;-) Das weiß man alles noch nicht zu 100%, bisher ist aber noch nichts negatives bekannt (glaube ich zumindest mal) Was man weiß ist das schwere Krankheitsverläufe durch COVID mit der Impfung verhindert werden können und das ist doch super.

  • Schmarozer am 21.01.2021 22:45 Report Diesen Beitrag melden

    der sich wichtig macht u. hofft, bei jeder Doofmatz-Show mit dabei zu sein!!!

  • jimbo am 15.01.2021 19:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganz vil Blablabla...: FAKT ass, et weess en net wat an e puer yjoer mat den Geimpften geschitt... Et feelen Etuden dozou. Wann elo eng geimpfte Koppel Kanner well kreien, ass dann schon eng Etude do op dei Kanner gesond op dWelt kommen? Oder gett een doduerch z.B. onfruchtbar... Oder kritt en an e puer Joer evtl. awer Kriibs doduerch? Dat wees aktuell nach keen well et keng Langzaitfuerschung dozou gett... Oder weivill Koppelen sin bis elo geimpft an hun bis elo gesond Kanner kritt?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schmarozer am 21.01.2021 22:45 Report Diesen Beitrag melden

    der sich wichtig macht u. hofft, bei jeder Doofmatz-Show mit dabei zu sein!!!

  • jimbo am 17.01.2021 11:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hei dann mol eppes wat bis elo jet breetgetrëppelt gett: https://

  • dein ungebildeter Cousin 4. Grades am 17.01.2021 06:56 Report Diesen Beitrag melden

    nach jahrzehntelanger Wissenschaftenschmökerei - keine Argumente, sondern nur arrogante Überheblichkeit! ...

  • Ich Doof & Du Alleswisser am 17.01.2021 06:51 Report Diesen Beitrag melden

    auch das Wutgeschrei der pharmaindustrie-instruierten Wissenschaffensollenden ändert nichts an der Tatsache, dass Mediziner, die jahrzehntelang pharmamanipulierte 'Wissenschaften' geschmökert haben, nichts dazugelernt haben, denn sonst würden wir heute nicht in dem sinkenden Schiff namens 'Corona' sitzen ... u dazu noch argumentbefreit andere auf arrogante überhebliche Art u Weise zu diffamieren, wirkt nicht besonders überzeugend, sondern zeugt von einer endlosen dauergewellten Unsicherheit, eine bereichernde Bereicherung für die nicht heilende nebenwirkungsreiche Pharmachemieindustrie ...

  • leckme am 16.01.2021 21:05 Report Diesen Beitrag melden

    wer ist denn dieser clown lol