Corona-Pandemie

24. Juni 2020 18:47; Akt: 24.06.2020 19:30 Print

So wirkt sich die Hitze auf das Coronavirus aus

LUXEMBURG – In den kommenden Tagen erreicht das Quecksilber die 30-Grad-Marke. Hohe Temperaturen verringern die Verbreitung des Virus – allerdings ohne sie zu stoppen.

storybild

Der Sommer ist in Luxemburg angekommen. (Bild: Editpress)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die erste Hitzewelle rollt derzeit über Luxemburg hinweg. Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag zeigt das Thermometer Temperaturen im 30-Grad-Bereich an. Der Sommer ist also da. Aber hilft die Hitze auch dabei, die Ausbreitung des Virus einzudämmen?

Laut einer Studie aus Brasilien ist die Verbreitung tatsächlich von den Temperaturen abhängig: Jedes Grad, das über die Marke von 16 Grad hinausgeht, verringere das Übertragungsrisiko um vier Prozent, so die Wissenschaftler. In wenigen Minuten getötet werde der Sars-CoV-2-Erreger aber erst bei extremen Temperaturen jenseits der 50 Grad. Dass das Virus auch mit niedrigeren Gradzahlen zurechtkommt, zeigt sich an der Tatsache, dass auch wärmere Regionen, wie etwa in Südamerika, stark mit der Pandemie zu kämpfen haben.

Der Sommer könnte in unseren Breitengraden eine echte Herausforderung mit sich bringen: Umfragen zufolge wollen deutlich mehr Menschen wegen der Hitze auf eine Schutzmaske verzichten.

(th/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • WhaleWhisperer am 25.06.2020 06:33 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn das Coronavirus sich bei Hitze weniger gut verbreitet, warum haben dann Saudi-Arabien und Quatar so hohe Infektionszahlen? Dort ist es doch im Prinzip heiss und staubtrocken. Oder hilft das nicht weil die Leute sich den ganzen Tag in ihren klimatisierten und Luftfeuchtigkeits-geregelten Gebäuden und Autos aufhalten?

  • ech am 25.06.2020 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    genau dat ass dat wat ech och mengen

  • Saalez Benz am 24.06.2020 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    deutlich mehr Menschen wegen der Hitze auf eine Schutzmaske verzichten. ech giff soen op méi Vacanz verzichten

Die neusten Leser-Kommentare

  • ech am 25.06.2020 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    genau dat ass dat wat ech och mengen

  • WhaleWhisperer am 25.06.2020 06:33 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn das Coronavirus sich bei Hitze weniger gut verbreitet, warum haben dann Saudi-Arabien und Quatar so hohe Infektionszahlen? Dort ist es doch im Prinzip heiss und staubtrocken. Oder hilft das nicht weil die Leute sich den ganzen Tag in ihren klimatisierten und Luftfeuchtigkeits-geregelten Gebäuden und Autos aufhalten?

  • Saalez Benz am 24.06.2020 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    deutlich mehr Menschen wegen der Hitze auf eine Schutzmaske verzichten. ech giff soen op méi Vacanz verzichten