Gemeinde warnt vor Betrug nach Tornado

KÄERJENG – Angebliche Mitarbeiter der Gemeinde sammeln Informationen über Tornado-Schäden ein. Was offiziell wirkt, ist