Internetnutzung

03. Februar 2019 16:21; Akt: 03.02.2019 16:28 Print

Was wir tun, wenn Insta oder Youtube down sind

Nur weil eine Website gerade nicht funktioniert, heißt das noch nicht, dass wir aufhören zu surfen. Einige Beispiele von Ausfällen im Netz.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Plattformen wie Instagram, Youtube, Facebook oder Snapchat sind ein wichtiger Teil unseres Alltags geworden. Wenn diese ausfallen – sei es auch nur für kurze Zeit – regen wir uns auf. Doch deswegen gehen wir nicht gleich offline, wie Wired.com berichtet.

Wenn Facebook nicht funktioniert ...

Am 3. August 2018 war Facebook für etwa eine Dreiviertelstunde offline. Sekunden nachdem die Plattform ausgefallen war, klickten die Nutzer auf Websites von Nachrichtenagenturen. In einer Analyse von mehr als 4000 News-Plattformen stieg der direkte Traffic während des Facebook-Ausfalls um 11 Prozent, während der Traffic zu mobilen Nachrichten-Apps um 22 Prozent zunahm.

Internetverkehr auf News-Websites während des Facebook-Ausfalls:

Quelle: Chartbeat

Auf der Suche nach Youtube

Als Youtube am 16. Oktober 2018 für etwa eineinhalb Stunden ausfiel, verzeichneten News-Plattformen einen Nutzeranstieg um 20 Prozent. Fast die Hälfte dieser Personen suchte jedoch nach Artikeln darüber, was gerade mit Youtube los war.

Internetverkehr auf News-Websites während des Youtube-Ausfalls:

Quelle: Chartbeat

Urinstinkt

Während einer kurzen Störung von Youtube im Herbst 2018 erntete Pornhub die Früchte. Die Zugriffe auf die Pornoseite stiegen um 21 Prozent. Viele Besucher suchten auf der Videoplattform nach Begriffen, die häufig mit Youtube in Verbindung gebracht werden.

Steigerung der Beliebtheit von Suchbegriffen auf Pornhub während des Youtube-Ausfalls:

Quelle: Pornhub

Pornos statt Games

Wegen eines Serverproblems war «Fortnite», das beliebteste Videospiel der Welt, am 11. April 2018 für fast 24 Stunden nicht spielbar. Laut Google Analytics klickte eine unnatürlich hohe Anzahl von Personen, die als Game-Fans identifiziert wurden, kurz nach Beginn des Ausfalls auf Pornhub.

Steigerung des Internetverkehrs von Gamern auf Pornhub während des «Fortnite»-Ausfalls:

Quelle: Pornhub

Der Google-Effekt

Die Google-Suchmaschine und Dienste wie Google Docs und Gmail stürzen selten ab. Am 16. August 2013 war die Website für weniger als fünf Minuten down – und nahm den Rest des Internets mit.

Einbruch des weltweiten Internetverkehrs während des Ausfalls von Google:

Quelle: Gosquared

Negativ-Rangliste

Einige Plattformen stolpern häufiger als andere in technische Probleme.

Anzahl der Ausfälle im Jahr 2018 (per November 2018):

Quelle: Downdetector

(L'essentiel/swe)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Daweb am 04.02.2019 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau oder géi spazéieren oder treff richteg kollegen...

  • loshein am 03.02.2019 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Read a fucking book!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Daweb am 04.02.2019 08:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Genau oder géi spazéieren oder treff richteg kollegen...

  • loshein am 03.02.2019 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Read a fucking book!