Konzert

24. Mai 2018 13:47; Akt: 24.05.2018 14:16 Print

R'n'B-​​Star Lauryn Hill gibt ein Konzert in Luxemburg

LUXEMBURG – Die ehemalige Sängerin der Fugees macht am Mittwoch, den 5. Dezember, im Rahmen ihrer Europatournee im Großherzogtum Station.

Zum Thema

Lauryn Hill kommt nach Luxemburg. Die US-amerikanische Sängerin, Rapperin und Songwriterin steht am 5. Dezember auf der Bühne der Rockhal in Esch-Belval, wie mehrere Musikseiten berichten. Von der Rockhal selbst gibt es für das Konzert noch keine Bestätigung. Ihre größten Erfolge feierte sie in den 90er-Jahren als Frontfrau der «Fugees». Hits wie «Ready or not» oder «Killing me Softly» prägten nicht nur eine ganze Generation von Fans, sondern legten auch den Grundstein für zahlreiche Künstler im R'n'B-Genre.

In den vergangenen Jahren verabschiedete sich Lauryn Hill immer mehr von der kommerziellen Musikindustrie und wandte sich verstärkt akustischen Klängen zu.

Mit ihrer neuen Tournee feiert die Künstlerin das 20-jährige Jubiläum ihres Studioalbums «The Miseducation of Lauryn Hill». Weitere Termine wurden bereits für England, die Niederlande, Belgien und Frankreich bekannt gegeben. Tickets für die Europa-Tournee sind ab Freitag erhältlich.

(th/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.