«Cooking With Paris»

03. August 2021 11:53; Akt: 03.08.2021 11:55 Print

Paris Hilton zeigt auf Netflix ihre «Kochkünste»

Auf Netflix startet demnächst «Cooking With Paris». Hotelerbin Paris Hilton beweist in der Show, dass nicht jeder etwas in der Küche verloren hat.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vergessen Sie bitte alle Kochbücher, Kochsendungen oder Magazinartikel, die einem einreden, dass wirklich jeder und jede kochen kann. Die Netflix-Neuheit «Cooking With Paris» zeigt mehr als eindrucksvoll, dass manche Menschen einfach nichts in einer Küche verloren haben. Was die sechs Episoden der Show aber auszeichnet, ist die Verbissenheit des ehemaligen It-Girls Paris Hilton (40), am Ende dann doch tatsächlich essbare Gerichte auf den Tisch zaubern zu wollen.

Mit der Hilfe von Gaststars wie Kim Kardashian, Demi Lovato und dem restlichen Clan der Hotelerben inszeniert sich Hilton wieder als naives und lebensfremdes blondes Dummchen. Ihre Fehler bei der Zubereitung selbst einfacher Gerichte sind aber zum einen sehr unterhaltsam und sorgen zum anderen doch auch für einen gewissen Lerneffekt. Das Intelligenteste, das Paris Hilton in ihrer Karriere gemacht hat, war, alle im Glauben zu lassen, dass sie dumm sei. Was eindeutig nicht stimmt. Kochen kann sie aber echt nicht...

(L'essentiel/red)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Valchen am 04.08.2021 00:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daat. Woor dach lo Joeren laang vun der Bildfläche verschwonnen. An elo erem do,….! FIRWAAT? Huet Éen Se vermesst? Ech net!

    einklappen einklappen
  • bobe am 04.08.2021 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    An där enger Hand den Kachläffel an an der aanerer Hand den Hond,waat e Witz.

Die neusten Leser-Kommentare

  • bobe am 04.08.2021 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    An där enger Hand den Kachläffel an an der aanerer Hand den Hond,waat e Witz.

  • Valchen am 04.08.2021 00:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daat. Woor dach lo Joeren laang vun der Bildfläche verschwonnen. An elo erem do,….! FIRWAAT? Huet Éen Se vermesst? Ech net!

    • Jo ech. am 04.08.2021 17:17 Report Diesen Beitrag melden

      Ech hun seng Nippelblitzer vermësst

    einklappen einklappen