Bond 25

29. Juli 2019 19:18; Akt: 29.07.2019 19:19 Print

Ed Sheeran soll neuen «Bond»-​​Song singen

Der britische Superstar schreibt und singt möglicherweise den Titelsong für den kommenden Spionage-Blockbuster.

Ed Sheeran gehört zu den erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit - aber kann er auch einen «Bond»-Song schreiben?

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zuletzt hieß es noch Dua Lipa oder Adele sollen den Song für den neuen «Bond»-Film singen: Nun ist von dem britischen Superstar Ed Sheeran die Rede. Wie The Sun berichtet, habe Hauptdarsteller Daniel Craig diesen Wunsch geäußert. Angeblich sei seine Tochter ein großer Fan des Sängers. «Sie liebt Ed und auch Daniel mag sein Zeug sehr. Er will, dass Ed für den Soundtrack singt», so ein Insider. Da Daniel nicht nur Hauptdarsteller, sondern auch Mitproduzent des Films ist, stehen die Chancen nicht schlecht, heißt es.

Sheeran selbst wäre jedenfalls interessiert. In einem Interview im Jahr 2017 meinte er: «Ich habe vor drei Jahren einen Bond-Song geschrieben. Den Titel sage ich bewusst nicht, damit ihn mir keiner stiehlt. Aber er ist gut.»

(L'essentiel/LM)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Steph am 30.07.2019 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool:))

  • Mr Crabs am 30.07.2019 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bad news.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr Crabs am 30.07.2019 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bad news.

  • Steph am 30.07.2019 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Cool:))