In Luxemburg

15. März 2020 14:39; Akt: 15.03.2020 14:52 Print

Fährt dieser Lkw in Clausen auf Schienen?

LUXEMBURG-STADT – Ein Leser-Reporter entdeckte am Sonntagmorgen eine ungewöhnliche Situation im Stadtteil Clausen: ein Lastwagen, der auf Bahngleisen unterwegs war.

storybild

Ein Leser-Reporter hat die ungewöhnliche Situation festgehalten. (Foto: Leser-Reporter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hat sich der Fahrer dieses Lkw am Sonntagmorgen gründlich verfahren? Ein «L'essentiel»-Leser-Reporter schickte uns diese ungewöhnliche Aufnahme zu: Ein Lastwagen, der im Luxemburger Stadtteil Clausen auf Bahngleisen unterwegs war.

Tatsache ist: Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Zweiwege-Lkw, der auf der Straße und auf der Schiene fahren kann. Die Luxemburger Eisenbahngesellschaft nutzt Lkw dieser Art um Reparaturen durchzuführen. «Hinter dem Lkw sind auch zwei Arbeiter der CFL mit Warnwesten hergelaufen», erklärt unser Leser-Reporter.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ech sin ëtt am 15.03.2020 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Du Dommen hues du daat nach nie gesin

  • bonne blague am 16.03.2020 08:36 Report Diesen Beitrag melden

    Un frontalier de Volmerange-les-Mines, un de ceux qui font notre richesse mais incapable de voir d'abord sur internet en détail de quoi il s'agit.

  • Marie am 16.03.2020 07:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Moien wollt just maddellen dass ed och jonker gin dey dad nach ned gesin hun an en mensch als domm ce tutuleiren as eng freschhed wad as dann schiff bey daer dein komentar hess du daer kene spuren an dech op eppes aneschters kontzentreiren

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • bonne blague am 16.03.2020 08:36 Report Diesen Beitrag melden

    Un frontalier de Volmerange-les-Mines, un de ceux qui font notre richesse mais incapable de voir d'abord sur internet en détail de quoi il s'agit.

  • Marie am 16.03.2020 07:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Moien wollt just maddellen dass ed och jonker gin dey dad nach ned gesin hun an en mensch als domm ce tutuleiren as eng freschhed wad as dann schiff bey daer dein komentar hess du daer kene spuren an dech op eppes aneschters kontzentreiren

    • Dach, kloer domm am 16.03.2020 08:34 Report Diesen Beitrag melden

      Just komesch, 24 Stonnen am Dagg um Handy hänken an ze domm ze sinn fir mol ze googelen wat dat fir en Gefier ass? Haaptsach mol quaken virum nokucken an denken.

    • Den Mulles am 16.03.2020 09:29 Report Diesen Beitrag melden

      Antwort an Marie spellchecker.lu

    • Robbes am 16.03.2020 12:35 Report Diesen Beitrag melden

      Marie, schreiw léiwer op Däitsch oder Franséisch. Däi Lëtzebuergesch ass kaum ze liesen.

    einklappen einklappen
  • Ech sin ëtt am 15.03.2020 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Du Dommen hues du daat nach nie gesin