Kommission beauftragt

08. Februar 2018 13:35; Akt: 08.02.2018 13:34 Print

Geht es der Sommerzeit an den Kragen?

Hat das Hin und Her zwischen Sommer- und Winterzeit bald ein Ende? Eine Kommission wurde beauftragt, eine gesetzliche Grundlage dafür auszuarbeiten.

storybild

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Europaparlament hat eine Überprüfung der umstrittenen halbjährlichen Zeitumstellung gefordert. Die Kommission solle eine «gründliche Bewertung» der entsprechenden Richtlinie vornehmen und gegebenenfalls Änderungen vorschlagen, verlangte das Straßburger Parlament am Donnerstag in einer Entschließung. Die Forderung des Verkehrsausschusses, die Sommerzeit ganz abzuschaffen, fand im Parlament keine Mehrheit.

Abgeordnete aus unterschiedlichen Fraktionen kritisierten die Zeitumstellung als nicht mehr zeitgemäß und verwiesen auf gesundheitliche Störungen bei vielen Menschen und Tieren. Die für Verkehrspolitik zuständige Kommissarin Violeta Bulc äußerte sich offen für die Forderung. Bisher habe allerdings kein EU-Staat einen entsprechenden Antrag gestellt.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Knouterketti am 08.02.2018 14:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Et waer besser Wanterzait ofzeschaafen et ass dach besser wann et am Summer schein laang hell ass Petitioun w.e.g !!

  • Dan am 08.02.2018 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wanterzait oofschafen oder d'Patten eweg loossen, keen Mënsch brauch et och am Summer eng Stonn méi fréi däischter!

  • bitcoin am 08.02.2018 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    vill blabla , alles virun de wahlen domm schwetzten ët geschidd dach neischt ,wetten........

Die neusten Leser-Kommentare

  • inox am 08.02.2018 16:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @ John Gett och kee Wanter mei, also brauche mer och keng Wanterzait....

  • bitcoin am 08.02.2018 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    vill blabla , alles virun de wahlen domm schwetzten ët geschidd dach neischt ,wetten........

  • Dan am 08.02.2018 14:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wanterzait oofschafen oder d'Patten eweg loossen, keen Mënsch brauch et och am Summer eng Stonn méi fréi däischter!

  • Knouterketti am 08.02.2018 14:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Et waer besser Wanterzait ofzeschaafen et ass dach besser wann et am Summer schein laang hell ass Petitioun w.e.g !!

  • john am 08.02.2018 14:15 Report Diesen Beitrag melden

    es gibt keinen Sommer mehr.Also brauchen wir keine Sommerzeit.

    • El Wanter am 08.02.2018 14:38 Report Diesen Beitrag melden

      Schafft die Winterzeit ab nicht die Sommerzeit das währe die bessere Lösung

    einklappen einklappen