Geschmackssache

08. September 2020 14:48; Akt: 08.09.2020 14:47 Print

Ist das der hässlichste Insta-​​Trend aller Zeiten?

Auf Instagram boomen Möbel, die mit Montageschaum «verschönert» wurden. Ob das für die Wohnung ein Mehrwert ist, ist umstritten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vielleicht ist dir auf deinem Instagram-Feed in letzter Zeit auch etwas aufgefallen, zum Beispiel in Schaum gehüllte Spiegel, «tropfende» Stühle oder gewagte Bilderrahmen in Wölkchen-Optik? Dann bist du dem neuen Bauschaum-Trend bereits begegnet. Auf den ersten Blick sehen die Kreationen ein bisschen aus wie Kunstwerke, die Pastellfarben sorgen für einen Retro-Effekt.

Während einige User sich dem Trend ganz hingeben und diverse Dinge in ihrer Wohnung mit dem festtrocknenden Schaum verzieren, kommt der Trend keineswegs überall gut an: «Das sieht aus wie hingespuckt» oder «Warum sieht der Spiegel aus, als wäre er mutiert?» sind nur zwei der skeptischen Kommentare, die sich unter vielen Schaumdekor-Fotos auf Instagram finden.

Von Künstlern inspiriert

Als Inspiration nennen die meisten User die Designerin Anna Thoma aus Kopenhagen, die im vergangenen Frühling bereits Spiegel mit der Schaummasse eingedeckt hatte. Aber auch andere Künstler, zum Beispiel Designer Gustaf Westman haben in diesem Zeitraum ähnliche Projekte kreiert. Westman hat Möbel mit weißem Schaum kreiert, die ein bisschen so aussehen, als wären sie rundum mit Popcorn beklebt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mitt nya hemmagjorda sideboard.

Ein Beitrag geteilt von Gustaf Westman (@gustafwestman) am

Die australische Influencerin Flex.Mami postete eine Anleitung, wie man mit Bauschaum bastelt. Sie hat auch eine Erklärung, warum die doch etwas selbstgebastelten Teile bei manchen so gut ankommen: «Ich glaube, wir suchen nach etwas außergewöhnlichem. Und genau wie bei Batikkleidern ist beim Schaum kein Teil wie das andere, es wird immer individuell. Darauf stehen wir halt.» schreibt sie zu einem Foto.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Mood: it is what it is.

Ein Beitrag geteilt von ✨ Lil Ahenkan ✨ Sydney, AUS (@flex.mami) am

Achtung, nicht ungefährlich!

Wer das selbst ausprobieren möchte, der sollte unbedingt die richtigen Vorkehrungen treffen und vielleicht erstmal ausprobieren: Bauschaum dehnt sich stark aus, da er normalerweise zum Abdichten verwendet wird. Achte beim Kauf auf die Farbe des Schaumes.

Je nach Marke und Stärke braucht der Schaum unterschiedlich lange zum trocknen, über Nacht sollte man das Möbelstück aber auf jeden Fall liegen lassen.

Wie gefällt euch der Bauschaum-Trend? Würdet ihr euch einen solchen Spiegel aufhängen? Verratet es uns in den Kommentaren.

(L'essentiel/Meret Steiger)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Steph am 09.09.2020 15:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der ist gut::::)))))) aber recht hast du

  • Nebenhöhle am 09.09.2020 11:37 Report Diesen Beitrag melden

    Weshalb hat noch niemend versucht mir Bauschaum seinen Hohlraum zwischen den Ohren aufzufèllen? Dann würde es wenigstens nicht mehr beim Sprechen durch die Nase ziehen.

  • JP jr am 10.09.2020 17:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Excellent !

Die neusten Leser-Kommentare

  • JP jr am 10.09.2020 17:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Excellent !

  • Steph am 09.09.2020 15:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der ist gut::::)))))) aber recht hast du

  • Nebenhöhle am 09.09.2020 11:37 Report Diesen Beitrag melden

    Weshalb hat noch niemend versucht mir Bauschaum seinen Hohlraum zwischen den Ohren aufzufèllen? Dann würde es wenigstens nicht mehr beim Sprechen durch die Nase ziehen.