Melanom-Gefahr

21. Mai 2018 13:03; Akt: 21.05.2018 13:11 Print

Verdoppelt Aspirin das Hautkrebs-​​Risiko?

Laut US-Forschern erhöht Acetylsalicylsäure das Hautkrebs-Risiko deutlich – allerdings nicht bei allen Menschen gleich stark.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Acetylsalicylsäure (ASS), besser als Aspirin bekannt, vertreibt nicht nur Kopfschmerzen. Eine Mini-Dosis pro Tag soll vor Herzinfarkt, Schlaganfall und vielleicht sogar vor Krebs schützen (siehe Bildstrecke). Vor allem in den USA nehmen darum viele Menschen regelmäßig Aspirin.

Doch nun haben Forscher um Beatrice Nardoneder von der Northwestern University (US-Bundesstaat Illinois) eine bislang unbekannte ASS-Nebenwirkung entdeckt. «Männer, die täglich Aspirin nehmen, haben ein fast doppelt so hohes Melanom-Risiko wie Männer, die es nicht einnehmen», teilt die Hochschule mit. Auf Frauen treffe das nicht zu.

Konsumenten vs. Abstinenzler

Für die im Journal of the American Academy of Dermatology publizierte Studie werteten die Forscher die Daten von fast 200.000 Menschen zwischen 18 und 89 Jahren aus.

Von diesen hatten 1187 Personen zwischen Januar 2005 und Dezember 2006 täglich ASS genommen. Der Rest hatte im gleichen Zeitraum kein Aspirin genommen. Keiner der Teilnehmer litt zu Studienbeginn an schwarzem Hautkrebs.

Deutliches Ergebnis

Fünf Jahre später werteten die Forscher die Gesundheitsdaten erneut aus. Ergebnis: Von den 1187 Aspirin-Nutzern hatten 26 (2,19 Prozent) zwischenzeitlich eine Melanonom-Diagnose erhalten. Bei den Nichtnutzern waren es dagegen nur 1676 (0,86 Prozent).

Als die Forscher die unterschiedlichen Altersstrukturen mit einbezogen und die Diagnose nach den Geschlechtern sortierten, lag das Hautkrebs-Risiko für Männer in der Aspirin-Gruppe beim 1,83-Fachen von dem der Vergleichsgruppe. Bei den Frauen war der Effekt nicht zu beobachten.

Keine Panik, oder?

Wer regelmäßig zu ASS greift, braucht nun nicht in Panik zu verfallen. «Das bedeutet nicht, dass Männer die Aspirin-Therapie abbrechen sollten, um ihr Hautkrebsrisiko zu senken», sagt Nardoneder. Vielmehr sollten Patienten, die täglich Aspirin einnehmen, ihre Haut besonders gut beobachten.

Vorstellbar sei nämlich auch, dass die Männer, die es täglich schlucken, einfach häufiger zum Arzt gehen und so eher eine Melanom-Diagnose erhalten, so die Forscher. Vielleicht waren unter den Männern, die ASS nahmen, aber auch besonders viele mit erhöhtem Hautkrebsrisiko. Ob das eine Rolle spielt, sollen weitere Untersuchungen zeigen.

Die Gründe für das erhöhte Hautkrebsrisiko bei Männern sind unklar. Die Forscher vermuten, es könnte daran liegen, dass Männer weniger von einem bestimmten hautschützenden Enzym bilden als Frauen, so die Hochschule.

Welche anderen Wirkungen und Nebenwirkungen der Acetylsalicylsäure nachgesagt werden, erfahren Sie in der obigen Bildstrecke.

(L'essentiel/fee)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Adam Riese am 19.09.2018 16:00 Report Diesen Beitrag melden

    Hier kann aber jemand sehr gut rechnen : 26 ist mehr als NUR 1676.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Adam Riese am 19.09.2018 16:00 Report Diesen Beitrag melden

    Hier kann aber jemand sehr gut rechnen : 26 ist mehr als NUR 1676.