Unfall auf N12

01. März 2018 14:40; Akt: 01.03.2018 17:35 Print

Fahrer kracht auf gerader Strecke gegen Baum – tot

WINTGER – Bei einem Unfall auf der N12 ist am Donnerstagmittag ein Mann ums Leben gekommen. Der Fahrer war mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema

Ein Autofahrer ist am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der N12 nahe Wintger tödlich verunglückt. Der Mann fuhr auf der Strecke zwischen den Ortschaften Antoniushof und Emeschbach gegen einen Baum. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, wie die Polizei gegenüber L'essentiel mitteilt.

Laut Angaben eines Beamten kam der Mann aus noch unbekannter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum neben der Straße. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschten trockene Fahrbahnverhältnisse. Die Strecke war während der Einsatzarbeiten für den Verkehr gesperrt.

Auf den Straßen im Großherzogtum sind seit Jahresanfang bereits zwölf Menschen ums Leben gekommen.

(L'essentiel)