Im Saarland

01. Dezember 2015 07:44; Akt: 01.12.2015 13:03 Print

81-​​jähriger Luxemburger stirbt nach Unfall

PERL/LUXEMBURG – Bei einem Autounfall im Saarland ist ein 81-jähriger Luxemburger tödlich verunglückt. Der Mann starb am Montag im Krankenhaus.

storybild

Der Unfall passierte auf der B419. (Bild: Feuerwehr Gemeinde Perl)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Luxemburger ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Saarland ums Leben gekommen. Der 81-jährige Mann war auf der B419 bei Perl unterwegs und krachte frontal mit einem anderen Auto zusammen.

Der Luxemburger starb im Krankenhaus. Die 41-Jahre alte Fahrerin des anderen Wagens wurde verletzt, befindet sich nach Polizeiangaben aber nicht in Lebensgefahr. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

(L'essentiel/dpa)