CGDIS-Übung

24. Oktober 2021 18:37; Akt: 24.10.2021 18:37 Print

Howald-​​Tunnel war zwölf Stunden gesperrt

HESPERINGEN – Wegen einer groß angelegten Übung des CGDIS war der viel befahrene A1-Tunnel am Sonntag zwölf Stunden lang gesperrt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Feuerwehrleute des CGDIS mussten am Sonntag bei einer groß angelegten Übung im Howald-Tunnel auf der Autobahn A1 verschiedene Szenarien bewältigen, von verunglückten Autos, über Verletzte bis hin zu starker Rauchentwicklung.

Die Übung, die um 7 Uhr morgens begann, wurde von der Straßenverwaltung, dem CGDIS und der Arbeits- und Bergbauinspektion (ITM) initiiert. Der Tunnel musste bis 19 Uhr gesperrt werden.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Christian am 24.10.2021 22:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Übung war moies. Nomëttes waren nach Arbeschten, Tester am Tunnel, etc. um Programm

  • Frënz am 25.10.2021 06:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Antoine: Waat huet dier eng Schlecht Kritik iwwert déi Übung ze féiheren. Dir sidd dach bestëmmt frouh wann gerett gitt mat Zäiten. Dofir déi Tester.

  • Ycc am 24.10.2021 23:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Maar ass en och zou, well se nach kieren mussen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Arm am 25.10.2021 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Next Woch geht en dan erem Gebotzt

  • Eeen Rouer geet duer am 25.10.2021 07:42 Report Diesen Beitrag melden

    Verstinn dass sou Übungen mussen sinn. Eeen Rouer zoumachen fir d´Übung wier awer duer gangen. Traffic an Stau zu Hesper wei an der Woch. Entspaanend war dat net.

  • Frënz am 25.10.2021 06:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Antoine: Waat huet dier eng Schlecht Kritik iwwert déi Übung ze féiheren. Dir sidd dach bestëmmt frouh wann gerett gitt mat Zäiten. Dofir déi Tester.

  • Ycc am 24.10.2021 23:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Maar ass en och zou, well se nach kieren mussen.

  • Christian am 24.10.2021 22:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Übung war moies. Nomëttes waren nach Arbeschten, Tester am Tunnel, etc. um Programm