Region Grevenmacher

28. Februar 2018 11:36; Akt: 28.02.2018 11:43 Print

Police Grand-​​Ducale bestraft Maut-​​Schummler

REMERSCHEN – Am Dienstag führte die Police Grand-Ducale eine Schwerlastkontrolle in der Region Grevenmacher durch.

storybild

Die Polizei bestrafte insgesamt 20 Lkw-Fahrer. (Bild: Polizei)

Zum Thema

Die Police Grand-Ducale hat am Dienstag wieder zahlreiche Maut-Sparer in Luxemburg erwischt. Auf der N10 in Remerschen führten die Beamten eine Schwerlastkontrolle durch. Zwischen 14 und 18 Uhr fischten sie Brummi-Fahrer aus dem Verkehr.

Der Fokus lag auf dem Transitverkehr. Dabei handelt es sich um Laster, die Luxemburg nur durchqueren. Sie liefern hier keine Fracht ab oder laden etwas aus. Viele nutzen die Straßen des Großherzogtums, um die Maut in den Nachbarländern zu umgehen. Das ist verboten. 15 Fahrer wurden wegen dieses Verstoßes belangt.

Außerdem erhielten fünf Fahrer gebührenpflichtige Verwarnung, da sie keine Eurovignette besaßen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Niemand am 28.02.2018 18:24 Report Diesen Beitrag melden

    Jeder beklagt sich über die künftige deutsche Pkw-​​Maut, wenn aber die LKW-Fahrern bei der Maut schummeln, dann zeigt jeder mit dem Finger stolz auf LKW-Fahrern und loben dabei die Polizei.

    einklappen einklappen
  • Nononono am 28.02.2018 16:58 Report Diesen Beitrag melden

    Daat sinn net "eis Jongen"...

  • Pierre am 28.02.2018 21:17 Report Diesen Beitrag melden

    Haut och rem vill hollännisch Camionen op der N7 gesin.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mautschummler am 24.04.2018 17:06 Report Diesen Beitrag melden

    Virwaat sollen dat Mautschummer sin wann ech mam Auto an Schweiz fueren an ech fueren durch Dierfer sin ech dann och Mautschummer well ech keng Vignette kaaf hun, genne sou an all deene Länner wou e Péage op der Autobunn as an ech iwert Landstroos tuckeren. Mei domm geet et net. Alt erem eng Abzocke weider.

  • Pierre am 28.02.2018 21:17 Report Diesen Beitrag melden

    Haut och rem vill hollännisch Camionen op der N7 gesin.

  • Niemand am 28.02.2018 18:24 Report Diesen Beitrag melden

    Jeder beklagt sich über die künftige deutsche Pkw-​​Maut, wenn aber die LKW-Fahrern bei der Maut schummeln, dann zeigt jeder mit dem Finger stolz auf LKW-Fahrern und loben dabei die Polizei.

    • Alberto am 01.03.2018 14:40 Report Diesen Beitrag melden

      Genau so ist es

    einklappen einklappen
  • Nononono am 28.02.2018 16:58 Report Diesen Beitrag melden

    Daat sinn net "eis Jongen"...

  • LexLux am 28.02.2018 13:42 Report Diesen Beitrag melden

    Top - Decke Merci un eis Police Frënn!

    • Dusninja am 28.02.2018 15:10 Report Diesen Beitrag melden

      Jo an de neischte Kéier zu Maacher w.e.g. Do gin dann och d'Mautspuerer, die iwwer Remich an Wormer fieren, ewechgehuelt. An den do, wien nuets em 4 Auer mat seng eidelen, gëlle Camion duerch Wormer rappelt. ;)

    • Moriarty am 28.02.2018 15:20 Report Diesen Beitrag melden

      @LexLux: Jo, awer nach méi en décken merci un eis Däitsch Noperen fir hir Maut... Do missten eis Jongen méi oft stoen, ass net just deen Daag... Sou hun mir hei dann och ëppes vun der Maut op Däitscher Säit... Chill!

    • yesitsme274@gmail.com am 28.02.2018 15:21 Report Diesen Beitrag melden

      Mei Kontrolle. Vill mei w.e.g. En plus kennt Geld and d'Kees

    • Niemand am 28.02.2018 18:27 Report Diesen Beitrag melden

      @yesitsme274@gmail.com Ja und das Geld was in die Staatskasse geht, profitieren unsere Politiker davon. Wie dämlich muss man denn sein . . .

    • Änder am 01.03.2018 07:40 Report Diesen Beitrag melden

      Endlech fänken se emol un wei eis däitsch Noperen d'Camion'n méi genee ennert d'Lup ze huelen och mat der Secherheet vun de Ladungen. Do huet bestemmt een "Achtung Kontrolle" um Kabel1 gekuckt. Bravo.

    einklappen einklappen