Ermittlungserfolg

17. Juni 2018 13:54; Akt: 17.06.2018 13:54 Print

Polizei stellt 120 Gramm Heroin in Esch sicher

ESCH/ALZETTE - Die Polizei hat am Samstagabend einen mutmaßlichen Heroin-Dealer aus dem Verkehr gezogen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Polizei hat am Samstagabend gegen 18.10 Uhr einen Drogendeal auf offener Straße in Esch/Alzette beobachtet. Ein Drogensüchtiger konnte in einer verlassenen Lagerhalle in der Rue des Acacias gestellt und befragt werden.

Der Mann gab zu, Heroin konsumiert zu haben, das er zuvor bei einem Dealer gekauft hatte. Nach weiteren Ermittlungen konnte auch der Aufenthaltsort des Verkäufers ausfindig gemacht werden. Bei einer Hausdurchsuchung stellten die Beamten eine hohe Geldsumme, mehrere Handys, ein Pfefferspray, Drogenutensilien sowie 120 Gramm Heroin sicher. Der mutmaßliche Drogendealer wurde festgenommen und am Sonntag dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

(L'essentiel)