In Luxemburg

24. Juli 2018 08:58; Akt: 24.07.2018 09:06 Print

Polizei und Zoll krachen auf der A3 zusammen

LIVINGEN – Auf der A3 hat sich am Montagmittag ein Unfall ereignet, bei dem ein Polizeifahrzeug und ein Wagen des Zolls zusammengestoßen sind.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei Einsatzfahrzeuge sind am gestrigen Montagnachmittag beschädigt worden, als ein Polizeifahrzeug mit einem Wagen des Zolls zusammengestoßen ist. Das Zollfahrzeug war mit Blaulicht und hoher Geschwindigkeit in Richtung Frankreich unterwegs.

Aus noch ungeklärter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge zusammen, beide erlitten einen Totalschaden. Die Fahrer der beiden Wagen mussten zu Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Bereits letzte Woche war ein Polizeifahrzeug bei Sandweiler in einen Unfall verwickelt. Es war während eines Einsatzes von einem Privatfahrzeug gerammt worden.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • David Starsky am 24.07.2018 19:12 Report Diesen Beitrag melden

    Waat ass hei lass? D'Police ass nawell iwerduerchschnëttlech héich bei den Accidenter hei bei eis am Ländche vertrueden. As et ee Mangel u Verantwortwung oder Fuerpraxis, vläicht och fehlerhaft Selbstaschätzung, wee weess... Awer mam béise Fanger op déi Aaner weisen! Nujee, Näischt fir ongudd, a gudd Besserung un déi Betraffen.

  • Quetsch am 24.07.2018 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    Wien haat dann do eng gejunkert ?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • David Starsky am 24.07.2018 19:12 Report Diesen Beitrag melden

    Waat ass hei lass? D'Police ass nawell iwerduerchschnëttlech héich bei den Accidenter hei bei eis am Ländche vertrueden. As et ee Mangel u Verantwortwung oder Fuerpraxis, vläicht och fehlerhaft Selbstaschätzung, wee weess... Awer mam béise Fanger op déi Aaner weisen! Nujee, Näischt fir ongudd, a gudd Besserung un déi Betraffen.

  • Quetsch am 24.07.2018 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    Wien haat dann do eng gejunkert ?

    • Kee Commentaire am 24.07.2018 16:05 Report Diesen Beitrag melden

      Geet et nët méi blöd?

    • Guy Schweitzer am 24.07.2018 16:15 Report Diesen Beitrag melden

      Dir hut ärem Numm (Quetsch) net geklaut!!!!

    einklappen einklappen