In Luxemburg

29. März 2020 14:06; Akt: 29.03.2020 14:18 Print

Radfahrer wird von Auto erfasst und schwer verletzt

TANDEL – Auf der N17 wurde ein Fahrradfahrer von einem angefahren. Der Rettungsdienst brachte den Mann mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

storybild

Auf der N17 ist am Samstagnachmittag ein Fahrradfahrer von einem Auto erfasst worden. (Foto: Police Grand-Ducale)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Norden Luxemburgs ist am Samstagnachmittag einem Autofahrer offenbar ein Überholmanöver missglückt. Zwischen Fuhren und Tandel auf der N17 erfasst der Fahrer einen Fahrradfahrer.

Wie die Police Grand-Ducale mitteilt, erlitt der Radfahrer durch den Unfall schwere Verletzungen und musste von den herbeigeeilten Rettungsdienste erstversorgt und im Anschluss ins Krankenhaus gebracht werden.

Zur Ermittlung der Unfallursache hat die Polizei eine Untersuchung eingeleitet.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • JP jr am 29.03.2020 19:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was machten beide denn überhaupt auf Strasse? Sollten wir nicht alle zuhause sein und max zum Supermarkt?

  • Mario am 29.03.2020 19:15 Report Diesen Beitrag melden

    Gutt Besserung un den Cycliste. Ech kennen déi Streck, do huet een net an der Keier ze iewerhuelen.

  • Brummi am 29.03.2020 21:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Folglich dem Artikel ist der Autofahrer schuldig am Unfall. Die Landstraßen sind nicht nur für Autos gebaut! Nach dem 2 Weltkrieg waren mehr Fahrräder auf den Landstraßen als Autos! Autofahrer sollen die Radfahrer berücksichtigen und auch das Gleiche zählt für die Radfahrer!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Brummi am 29.03.2020 21:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Folglich dem Artikel ist der Autofahrer schuldig am Unfall. Die Landstraßen sind nicht nur für Autos gebaut! Nach dem 2 Weltkrieg waren mehr Fahrräder auf den Landstraßen als Autos! Autofahrer sollen die Radfahrer berücksichtigen und auch das Gleiche zählt für die Radfahrer!

  • JP jr am 29.03.2020 19:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was machten beide denn überhaupt auf Strasse? Sollten wir nicht alle zuhause sein und max zum Supermarkt?

  • Mario am 29.03.2020 19:15 Report Diesen Beitrag melden

    Gutt Besserung un den Cycliste. Ech kennen déi Streck, do huet een net an der Keier ze iewerhuelen.

  • jimbo am 29.03.2020 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @de klenge Fuerzkapp Firwat dann? Well mer esouvill gutt Velosvëeer hunn?? @Leon Wees du ëppes mei?

    • De_klenge_Fuerzkapp am 30.03.2020 11:42 Report Diesen Beitrag melden

      Die Geschwindigkeit einer Landstrasse, ist fast vergleichbar wie die auf Autobahn, nur halt langsamer. Aber dennoch sehr gefährlich. Da ein Fahrradfahrer selbst eine Art Hindernis ist, steht dieser immer im Fokus einer Gefahr.

    einklappen einklappen
  • Léon am 29.03.2020 15:41 Report Diesen Beitrag melden

    Le vélo était- il aux normes du code de la route je ne pense pas , sanctionner le cycliste qui n’a rien à faire sur la voie publique quand son vélo n’est pas aux normes.