Feuerwehr-Einsatz

26. März 2018 08:58; Akt: 26.03.2018 09:02 Print

Überhitztes Öl löste Brand in Leudelingen aus

LEUDELINGEN – Brenzlige Situation am Sonntagabend in Leudelingen: In der Küche einer Wohnung geriet Frittieröl in Brand. Der Bewohner reagierte jedoch genau richtig.

storybild

Der Bewohner rannte mit der brennenden Fritteuse auf den Balkon, um ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern. (Bild: Feuerwehr Leudelingen)

Zum Thema

Überhitztes Frittieröl löste am Sonntagabend einen Brand in einer Wohnung in Leudelingen aus. Der Bewohner reagierte zum Glück genau richtig – und rannte mit der brennenden Fritteuse von der Küche auf den Balkon.

Die Freiwillige Feuerwehr Leudelingen konnten das Feuer in dem Wohnhaus in der Domaine Schaefert anschließend sicher löschen.

(L'essentiel)