In Luxemburg

06. Juli 2020 14:17; Akt: 06.07.2020 14:36 Print

Unbekannte zerstören Defibrillator in Olm

KEHLEN – In Olm bei Kehlen ist am vergangenen Wochenende ein medizinisches Gerät beschädigt worden. «Eine traurige und empörende Tat», wie die Gemeinde schreibt.

storybild

In der Olmer Rue de l’Indépendance wurde ein Defibrillator zerstört. (Foto: Gemeinde Kehlen)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Olm bei Kehlen wurde am vergangenen Wochenende ein Defibrillator in der Rue de l’Indépendance zerstört. «Eine traurige und empörende Tat, die den Opfern eines plötzlichen Herzstillstands die Überlebenschance nimmt. Die Verunstaltung eines Defibrillators ist eine böswillige Handlung, die nicht ungestraft bleiben sollte», schreibt die Gemeinde auf ihrer Internetseite.

Wer sachdienliche Hinweise zur Ermittlung des Täters liefern kann, wird gebeten sich mit der Polizei Capellen unter der Telefonnummer 244 30 1000 in Verbindung zu setzen. Die Gemeinde hat bereits Anzeige erstattet.

(sw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Pablo am 06.07.2020 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Bei eis an der Gemeng steet esou een wann een do um Apparat fummelt get eng Kamera ageschalt an en noutruff get ausgesand.

  • Knouterketti am 06.07.2020 16:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ewei krank ass eis Gesellschaft

  • CFCD am 06.07.2020 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    Emol hoffen dass dei integreiert Kamera am Defibrillator apes opgeholl huet.

Die neusten Leser-Kommentare

  • CFCD am 06.07.2020 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    Emol hoffen dass dei integreiert Kamera am Defibrillator apes opgeholl huet.

  • Léon am 06.07.2020 19:25 Report Diesen Beitrag melden

    Ces idiots doivent aller en prison

  • JC am 06.07.2020 18:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eis Gesetzer huelen esou Leit jo nach a Schutz ! gef dengem Kand eng op de Bâck , da hues de ganz schnell e RDV um Geriecht ! leider därf d'Jugend sech an häiteger Zeit leider alles erlâben , well eis gudd Gesetzer se a Schutz huelen !

    • Linda am 06.07.2020 19:25 Report Diesen Beitrag melden

      Ass jo net gewosst WEEN et war!! Emer direkt op déi Jonk klappen!

    • un Linda am 07.07.2020 08:18 Report Diesen Beitrag melden

      Et handelt sech do wuel garantéiert net em en 85 Joer aalen Pensionnair déen mam Rollator dohin komm ass fir den Defilibrator futti ze machen.

    • och eng Wourecht am 07.07.2020 13:47 Report Diesen Beitrag melden

      Et war awer garantéiert och kéng éler Persoun dei mam Rollstull doriwer gefuer ass.

    einklappen einklappen
  • Knouterketti am 06.07.2020 16:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ewei krank ass eis Gesellschaft

  • Anne Boleyn am 06.07.2020 16:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie dumm kann man sein?