Luxemburg

22. Oktober 2021 10:19; Akt: 22.10.2021 10:27 Print

14-​​Jährige in Heisdorf von Zug erfasst

HEISDORF – Ein 14-jähriges Mädchen ist am Freitagmorgen am Bahnübergang in Heisdorf von einem Zug erfasst worden.

storybild

Zwischen Luxemburg und Lorentzweiler verkehren am Freitagmorgen keine Züge. (Bild: L'essentiel/Vincent Lescaut)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein 14-jähriges Mädchen ist gegen 6.45 Uhr am Bahnübergang in Heisdorf von einem Zug erfasst worden – sie war sofort tot. Das teilt die Police Grand-Ducale am Freitagmorgen mit.

Der Staatsanwalt schickte die Kriminalpolizei zum Unfallort, um die Umstände der Tragödie zu klären. Die Menschen vor Ort werden derzeit psychologisch betreut.

Der Verkehr auf der Linie 10 zwischen Luxemburg und Lorentzweiler ist bis auf Weiteres gestoppt worden. Die CFL kümmert sich um alternative Transportmittel für die Passagiere.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anne M am 22.10.2021 13:08 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist so traurig. Mein Beileid der Familie und den Freunden.

  • frantz marieanne am 22.10.2021 12:36 Report Diesen Beitrag melden

    schlim so was mein beileit und elteren

  • edsi6 am 22.10.2021 14:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jahre sterpen viele Leute bei Bahnübergang und nicht achtsam für die Züge. Schlimm sowas ein junges Leben aus dem lebengeriessen ist sehr nachdenklich, herzliches bei leid an die Familien.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Cat am 23.10.2021 07:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Et war ganz starken Niwel moies do ennen, vastin et zwar nach net wei et konnt iwert Schinnen goen wann Barrieren roof sin. Et deet ma sou leed fir Famille an main härzlegst beileed un Sie an ganz vill Kraft ????

  • marco am 23.10.2021 07:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sou eng Noricht ze heieren ass net schein !! Wei ech dat Geschter Moien heieren hun, konnt ech mech netmei op meng Arbecht konzentreieren Hun du missen un d’Opfer denken mee besonech un dei Hanerbliwen!! Dat muss jo fier dei Leit dat wat dei lo matmachen, den Schmerz den‘se mussen erleiden dat schrecklechst sin wat dei je hun misse matchmachen…!! Schrecklech och ze wessen wei dat jongt Opfer huet misse stiewen!!!! Mein Beileed an wenschen vill Courage och wessend dass dei Betraffen lo leiden!!

  • Andre am 22.10.2021 22:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wat e schwachsin. Dann sollen och zebrastreifen, rote ampeln, autos, einfach alles verschwannen. Alles ass gefeierlech wann een net oppasst. Ass dach net dem bahnuebergang seng schold...

  • Mff am 22.10.2021 19:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sou eppes deet richteg wéih… Ech sinn a Gedanken bei den Elteren an der Famill. W.e.g bedenkt, ir der domm Kommentarer schreift, datt et e Meedche vu réischt 14 Joer war, wat vläicht einfach nemmen Angscht hat säin Zuch ze verpassen!

    • Chris am 23.10.2021 13:28 Report Diesen Beitrag melden

      Bin ganz bei dir…

    einklappen einklappen
  • Camille am 22.10.2021 15:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mein härzlechen bäileed. ????????