Im Jahr 2015

21. April 2017 15:52; Akt: 21.04.2017 15:53 Print

Über 3000 Menschen sind Neu-​​Luxemburger

LUXEMBURG - Das Großherzogtum bleibt das Land mit den meisten Einbürgerungen im Bezug auf die Bevölkerungszahl. Das schreibt Statec.

storybild

Der Luxemburger Pass ist weiterhin sehr begehrt. (Bild: Editpress)

Zum Thema

Luxemburg ist immer noch das beliebteste Ziel bei Einbürgerungen in der EU. Im Jahr 2015 erhielten 3195 Menschen die hiesige Staatsbürgerschaft. 5,6 Neu-Luxemburger gab es damit pro 1000 Einwohner nach den Zahlen des Statistikamtes Statec. Schweden (5), Zypern (3,9) und Irland (2,9) folgen auf den Plätzen.

Die meisten Luxemburger Pässe erhielten Portugiesen (36,5 Prozent), danach kamen Franzosen (10,8) und Italiener (9,5). In diesem Punkt bildet das Großherzogtum zusammen mit Ungarn die Ausnahme in der EU. In allen anderen Staaten überwiegen bei den Einbürgerungen Menschen aus Nicht-EU-Staaten (87 Prozent). Die meisten Staatsbürgerschaften eines EU-Landes erhalten Marokkaner, Albaner und Türken.

(jd/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 72 Stunden, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Knouterketti am 21.04.2017 15:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An ? kennen letzebuergesch schwaetzen

    einklappen einklappen
  • Diabolo-nero am 21.04.2017 21:38 Report Diesen Beitrag melden

    och wann een Hond Miauen kann, bleift et een Hond

  • Daweb am 22.04.2017 08:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Just eng Minoritéit.

Die neusten Leser-Kommentare

  • remo raffaelli am 22.04.2017 14:11 Report Diesen Beitrag melden

    Ech fannen et gutt datt mer méi Letzebouerger als Nationalitéit kréien , awer nie matt Douebelpass ,do sin ech nètt méi matt.Kukt emol watt Deitschland Problémer domadden houet, datt lèschten Beispill Erdoganwahlen !

    • Jean am 22.04.2017 23:47 Report Diesen Beitrag melden

      Dir hutt ganz Recht. Daat ass den grousse Fehler

    einklappen einklappen
  • Daweb am 22.04.2017 08:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Just eng Minoritéit.

  • Diabolo-nero am 21.04.2017 21:38 Report Diesen Beitrag melden

    och wann een Hond Miauen kann, bleift et een Hond

  • Knouterketti am 21.04.2017 15:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    An ? kennen letzebuergesch schwaetzen

    • Pascal am 21.04.2017 18:20 Report Diesen Beitrag melden

      Knouterketti, jo kann ech. Wahrscheinlech soguer besser wéi Dier.

    • Pascal am 22.04.2017 08:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ech gelewen net dass dir Ausländer sind oder dir sid hei an School gang dann wir dat ze erklaren dass dir sou gout lëtzebuer geschschreiven huet

    • Drachenzwerg am 22.04.2017 13:28 Report Diesen Beitrag melden

      Leiw Lessentiel hun geschter dem @Pascal een 100%Daumenhoch gin , den as verschwonnen haut , manipuleiert dir Liken oder ...... ? hun lo erem gelikt wärt jo lo stoen bleiwen !!

    • mun ray am 22.04.2017 16:19 Report Diesen Beitrag melden

      ..lëtzebuerresch schreiven aan schwaetzen kann all kleng Kannt,gutt gesoot Pascal

    einklappen einklappen