Für besondere Verdienste

24. November 2017 09:47; Akt: 24.11.2017 10:23 Print

Xavier Bettel erhält belgische Auszeichnung

BELGIEN/LUXEMBURG – Der luxemburgische Premierminister wurde am Donnerstag in Brüssel von seinem belgischen Amtskollegen mit dem Großkreuz des Kronenordens ausgezeichnet.

storybild

Der luxemburgische Premierminister war guter Dinge bei der Verleihung. (Bild: SIP)

Zum Thema

Die Beziehungen zwischen Luxemburg und Belgien sind hervorragend, ebenso wie die Beziehungen zwischen den Premierministern der beiden Nachbarländer. Dies wurde am Donnerstag in Brüssel erneut deutlich. Der luxemburgische Premierminister Xavier Bettel wurde von seinem belgischen Amtskollegen Charles Michel mit dem Großkreuz des Kronenordens geehrt.

Diese Auszeichnung wird in der Regel für Dienstleistungen vergeben, die für den belgischen Staat erbracht werden, insbesondere für verdienstvolle Leistungen im öffentlichen Dienst. Sie kann auch ausländischen Staatsangehörigen gewährt werden, die Belgien Hilfe leisten.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gru am 25.11.2017 11:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Méng Félicitatiounen un Iéch Här Staatsminister ! Dir hutt ëtt verdéngt ????

  • Hannes am 25.11.2017 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Politiker muss man sein Wie schön

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hannes am 25.11.2017 12:54 Report Diesen Beitrag melden

    Politiker muss man sein Wie schön

  • Gru am 25.11.2017 11:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Méng Félicitatiounen un Iéch Här Staatsminister ! Dir hutt ëtt verdéngt ????