Verkehr in Luxemburg

08. Januar 2018 10:15; Akt: 08.01.2018 11:20 Print

CFL kündigt Modernisierung des Streckennetzes an

LUXEMBURG – Die luxemburgische Bahngesellschaft CFL nimmt im Laufe des Jahres Modernisierungen und Ausbauten bestehender Strecken vor. Wir verraten, welche Linien betroffen sind.

storybild

Die CFL hat neben Wochenendbaustellen auch mehrere Großprojekte angekündigt. (Bild: Editpress)

Zum Thema

Im Zuge des Streckenausbaus und der Modernisierung verschiedener Gleisverbindungen hat die CFL für das neue Jahr etliche Baustellen angekündigt. Einige der Baumaßnahmen sind für die Wochenenden geplant, «um die dadurch verursachten Unannehmlichkeiten für die Kunden auf ein Mindestmaß zu beschränken», heißt es in einer Erklärung des Unternehmens. Bei der Umsetzung verschiedener Großprojekte sei eine Beschränkung auf Bauarbeiten am Wochenende jedoch nicht möglich. Ersatzbusse sollen die Ausfälle während der Umbauten ausgleichen.

Die CFL sieht vor allem die Modernisierung von Bahnhöfen in Mersch, Lorentzweiler und Ettelbrück vor und plane laut Communiqué «die Netzkapazität zu erhöhen und die Nordeinfahrt des Bahnhofs Luxemburg zu entlasten». Insbesondere auf den Linien 60 und 90 sollen bestehende Engpässe durch mehrere Großprojekte abgemildert werden. Auch der Rückbau von Bahnübergängen steht auf der To-do-Liste der CFL für das Jahr 2018. Unter folgendem Link finden Sie eine Grafik aller geplanten Baumaßnahmen.

Welche Linien sind wann betroffen?

• Linie 10 (Luxemburg – Ulfingen– Gouvy)

Sperrung des Abschnitts zwischen Ettelbrück und Diekirch
- von Samstag, den 31. März bis Sonntag, den 15. April,
- von Samstag, den 25. August bis Sonntag, den 07. Oktober,
- von Samstag, den 27. Oktober bis Sonntag, den 11. November,
- am Wochenende vom 17. bis zum 18. November 2018

Sperrung des Abschnitts zwischen Luxemburg und Diekirch
- von Samstag, den 25. August bis Sonntag, den 16. September,
- von Freitag, den 02. bis Sonntag, den 04. November,
- an den Wochenenden vom 03. bis zum 04. März, vom 10. bis zum 11. März, vom 17. bis zum 18.
März und vom 29. bis zum 30. September 2018.

Sperrung des Abschnitts zwischen Ettelbrück und Ulfingen
- von Samstag, den 31. März bis Dienstag, den 03. April,
- an den Wochenenden vom 07. bis zum 08. April und vom 20. bis zum 21. Oktober 2018.

Sperrung des Abschnitts zwischen Luxemburg und Dommeldingen
- an den Wochenenden vom 28. bis zum 29. April, vom 05. bis zum 06. Mai, vom 19. bis zum 20. Mai,
vom 30. Juni bis zum 01. Juli, vom 06. bis zum 07. Oktober und vom 13. bis zum 14. Oktober 2018.

Sperrung des Abschnitts zwischen Kautenbach und Wiltz
- am Wochenende vom 13. bis zum 14. Oktober 2018.

• Linie 30 (Luxemburg – Wasserbillig – Trier)

Sperrung des Abschnitts zwischen Luxemburg und Oetringen
- an den Wochenenden vom 03. und 04. März, 10. und 11. März, 28. und 29. April, 05. und 06. Mai,
19. und 20. Mai, 30. Juni und 01. Juli, 29. und 30. September, 06. und 07. Oktober und 13. und 14.
Oktober 2018.

• Linie 50 (Luxemburg – Kleinbettingen – Arlon)

Sperrung der Linie zwischen Luxemburg und Arlon
- von Samstag, den 31. März bis Sonntag, den 15. April,
- von Samstag, den 14. Juli bis Sonntag, den 16. September 2018.

• Linie 70 (Luxemburg – Rodingen – Longwy)
Der Abschnitt zwischen Dippach und Petingen wird am Wochenende vom 24. bis zum 25. November sowie am
Wochenende vom 01. bis zum 02. Dezember 2018 gesperrt, damit die Bahnanlagen im Umfeld von Bascharage
und der Haltestelle Schouweiler erneuert werden können.

•Linie 90 (Luxemburg – Bettemburg – Thionville) und Linie 60 (Luxemburg –Esch/Alzette – Rodingen)

Sperrung des Abschnitts zwischen Luxemburg und Bettemburg
- von Samstag, den 10. Februar bis Sonntag, den 18. Februar,
- von Samstag, den 14. Juli bis Freitag, den 24. August,
- an den Wochenenden vom 21. bis zum 22. April, vom 10. bis zum 11. November und vom 17. bis zum
18. November 2018.

Sperrung des Abschnitts zwischen Esch/Alzette und Rodingen
- von Samstag, den 19. Mai bis Sonntag, den 27. Mai,
- von Samstag, den 25. August bis Sonntag, den 16. September 2018.

Sperrung des Abschnitts zwischen Bettemburg und Esch/Alzette
- von Samstag, den 31. März bis Sonntag, den 15. April,
- von Samstag, den 27. Oktober bis Sonntag, den 04. November,
- am Wochenende vom 05. bis zum 06. Mai (ab 22 Uhr am Samstagabend) und am Sonntag, den 07.
Oktober 2018.

(dix/L’essentiel )

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Egal_wat_CFL am 08.01.2018 12:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das wird wieder schön. Ein mickriger Bus wird einen ganzen Zug ersetzen wenn das so wie die letzten Male von statten geht! Das verspricht mal wieder eine angenehme Reise!

  • Saupreis am 08.01.2018 11:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seid mindestens 4 Jahren erneuern, und reparieren die nun schon die Strecke Ettelbk/Luxbg., was dazu führt das immer wieder Züge ausfallen oder zu spät sind. Diese Situation ist unerträglich, und zeugt definitiv von Unfähigkeit der Planer...

Die neusten Leser-Kommentare

  • Egal_wat_CFL am 08.01.2018 12:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das wird wieder schön. Ein mickriger Bus wird einen ganzen Zug ersetzen wenn das so wie die letzten Male von statten geht! Das verspricht mal wieder eine angenehme Reise!

  • Saupreis am 08.01.2018 11:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seid mindestens 4 Jahren erneuern, und reparieren die nun schon die Strecke Ettelbk/Luxbg., was dazu führt das immer wieder Züge ausfallen oder zu spät sind. Diese Situation ist unerträglich, und zeugt definitiv von Unfähigkeit der Planer...