Nach drittem Quartal

15. November 2019 20:08; Akt: 15.11.2019 20:08 Print

736 Millionen Euro Haushaltsüberschuss

LUXEMBURG – Die Regierung des Großherzogtums kann am Ende der ersten drei Quartale des Jahres einen unerwarteten Haushaltsüberschuss aufweisen.

storybild

Zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres musste Finanzminister Gramegna noch ein Defizit von zwölf Millionen Euro präsentieren.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ende 2019 wird die Regierung eine deutlich bessere Haushaltssituation aufweisen als erwartet.» DP-Finanzminister Pierre Gramegna ist optimistisch, nachdem sein Ministerium am Freitagabend unerwartet positive Zahlen für den Staatshaushalt veröffentlicht hat.

Zum 30. September, also nach den ersten drei Quartalen des laufenden Haushaltsjahres, «weist die Regierung einen Überschuss von 736 Millionen Euro auf», so die Zahlen. Zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres stand noch ein Defizit von 12 Millionen Euro auf dem Papier, verglichen mit 24 Millionen Euro Ende September 2017 und 64 Millionen Euro Ende September 2016.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roger 25 am 16.11.2019 09:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann können Sie die Millionen unter den Bürgern aufteilen!!!!!!

  • Kakamukha am 16.11.2019 16:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann kann er ja 736 Millionen Wohnungen bauen

  • Aender am 16.11.2019 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    Zeit um weiteres Kriegszeug zu kaufen, what else ?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kakamukha am 16.11.2019 16:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann kann er ja 736 Millionen Wohnungen bauen

  • Aender am 16.11.2019 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    Zeit um weiteres Kriegszeug zu kaufen, what else ?

  • Roger 25 am 16.11.2019 09:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Dann können Sie die Millionen unter den Bürgern aufteilen!!!!!!

  • De Fernand am 16.11.2019 00:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ha hA

  • Cam am 15.11.2019 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wen et gleeft.