Verkehr in Luxemburg

05. März 2018 18:02; Akt: 05.03.2018 18:09 Print

Neue Radarfalle vorm Kreisel Raemerich steht

LUXEMBURG - Eigentlich sollte der feste Blitzer auf der A4 vor dem Kreisel Raemerich bereits Ende 2017 aufgestellt werden. Das verzögerte sich – bis zu diesem Montag.

storybild

Am Ende der A4 bei Esch steht seit Montag ein neuer Blitzer. (Dieser steht am anderen Ende der A4 bei Luxemburg) (Bild: Editpress/Ifinzi)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der nächste feste Blitzer in Luxemburg steht. An diesem Montag wurde die Radarfalle auf der A4 kurz vor dem Kreisel Raemerich aufgestellt. Dieser sollte ursprünglich bereits Ende 2017 in den Betrieb gehen, wie das Verkehrsministerium im vergangenen Sommer mitgeteilt hatte. Dieser Zeitplan konnte nicht eingehalten werden - nun war es aber soweit.

Wie die Kollegen von RTL berichten, ist die Radarfalle aber noch nicht angeschlossen. Bald ist die Schonzeit für die Autofahrer, die Richtung Esch unterwegs sind, aber vorbei.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gorilla am 11.05.2018 08:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist dort 90 km/h

  • clclo am 13.03.2018 17:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich fahre jeden Tag am Radar Wandhaff vorbei und jeden Tag fahre ich mit 70 und nehme dan den Fuß vom Gas da es Berg ab geht es ist an dieser Stelle 90 erlaubt so bin ich immer sicher daß ich nicht zu schnell fahre und zwei mal mit den Augen auf 70 Gerichtet wurde ich geblitzt man hat mir zwar nicht geschickt es ist aber komisch.

  • Wieso Falle? am 06.03.2018 09:21 Report Diesen Beitrag melden

    Was hat das denn mit einer Falle zu tun?!? Wunderbar tendenziös geschrieben. Das Ding steht da, ist sichtbar, und hat somit mit einer Falle rein gar nichts zu tun.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gorilla am 11.05.2018 08:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist dort 90 km/h

  • clclo am 13.03.2018 17:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich fahre jeden Tag am Radar Wandhaff vorbei und jeden Tag fahre ich mit 70 und nehme dan den Fuß vom Gas da es Berg ab geht es ist an dieser Stelle 90 erlaubt so bin ich immer sicher daß ich nicht zu schnell fahre und zwei mal mit den Augen auf 70 Gerichtet wurde ich geblitzt man hat mir zwar nicht geschickt es ist aber komisch.

  • Wieso Falle? am 06.03.2018 09:21 Report Diesen Beitrag melden

    Was hat das denn mit einer Falle zu tun?!? Wunderbar tendenziös geschrieben. Das Ding steht da, ist sichtbar, und hat somit mit einer Falle rein gar nichts zu tun.

  • Blacky am 05.03.2018 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Es wird Zeit dass auch da ein solcher Radar steht ,denn die Leute die sich an die Geschwindigkeiten halten werden von verschiedenen Fahrern mit Hupen und blinkenden Scheinwerfern genoetigt ,wie wenn die dort aufgebauten Schilder nicht fuer alle gelten wuerden !! Erst der Griff in die Brieftasche bringt verschiedene Fahrer zum Nachdenken ,nur muessten die Bussgelder stark angehoben werden ,der sich eine groessere Karre leisten kann ,muesste auch staerkere Lehrmassnahmen (Bussgelder ) bekommen !! Selten wird man von Kleinfahrzeugen bedraengt ,sondern von grossen SUV `s wie BMW X2 bis 5 .

    • Ma Rio am 06.03.2018 09:11 Report Diesen Beitrag melden

      Ich fahre auch jeden Tag dort, ich werde nicht geblitzt werden, da ich mich an die Geschwindigkeiten halte (was bis jetzt äusserst gefährlich war wie von Blacky beschrieben) endlich ein Radar :-) Schade dass das Radar nicht das gesammte Ende der Autobahn überwacht :-(

    • Anti Blitzer am 06.03.2018 09:32 Report Diesen Beitrag melden

      Noch eine Abzockfalle mehr, verdient der Staat nicht Geld genug mit diesen Gelddruckmaschinen??

    • Ma Rio am 06.03.2018 09:53 Report Diesen Beitrag melden

      Siehst du Blacky, die die uns im Kofferraum kleben, mögen unsere Kommentare nicht, aber anstatt uns zu erklären wieso man dort so schnell fahren muss, gibt's nur einen Daumen nach unten :-)

    • Ma Rio am 06.03.2018 10:55 Report Diesen Beitrag melden

      @Anti Blitzer, der Staat würde grosse Verluste machen wenn die Autofahrer sich an die Beschilderungen halten würden und die erlaubte Höchstgeschwindigkeit nicht überschreiten würden... aber das ist wohl zu schwer für viele :-)

    • Anti Blitzer am 06.03.2018 12:03 Report Diesen Beitrag melden

      Der Staat sagt immer die Blitzer würden zur Verkehrssicherheit beitragen stimmt aber so nicht denn die stehen immer nur da wo sie viel Geld in die Kassen spülen

    • @Ma Rio + Blacky am 06.03.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

      wieso kleben wir am Kofferraum ganz einfach weil ihr zu langsam seit und mit 30 tukert wo 50 erlaubt ist so siehts aus.

    • Ma Rio am 06.03.2018 14:55 Report Diesen Beitrag melden

      @@ Nein ich tuckere mit 50 wo 50 erlaubt ist. :p

    • Ma Rio am 06.03.2018 16:49 Report Diesen Beitrag melden

      das glaubst du doch selbst nicht

    • Blacky am 06.03.2018 20:57 Report Diesen Beitrag melden

      Da sieht man alle die in der Schule nicht aufgepasst haben ,dieselben koennen keine Zahlen lesen , sonst wuerden Sie den Unterschied zwischen den hoeheren Geschwindigkeiten auf dem Tacho und den vorgeschriebenen Geschwindigkeiten erkennen! Leider fuehrt der Weg bei vielen nur ueber den Griff des Staates in die Brieftaschen zur Erkenntnis, dass nicht die Groesse der Karre und das fehlende Gehirn, sondern die Gesetze gelten ,nur leider muessten die Strafen an das Lohngefuege angepasst werden ,sodass ein normaler Arbeiter die Strafe genauso spuert wie ein Reicher der ueber die Strafe lacht !!

    einklappen einklappen