Wetter in Luxemburg

07. Dezember 2017 12:26; Akt: 07.12.2017 14:52 Print

Winterliches Wochenende steht bevor

LUXEMBURG – Nach einer kurzen Verschnaufpause kehrt der Winter ab Freitag wieder zurück ins Großherzogtum. Der bringt eine Ladung Schnee und kalte Temperaturen mit.

storybild

Am Wochenende kommt der Schnee zurück ins Großherzogtum. (Bild: DPA)

Zum Thema

Wer am Wochenende auf einen Weihnachtsmarkt gehen möchte, kann sich auf ein passendes Ambiente freuen. Nachdem die Temperaturen in den vergangenen Tagen deutlich über dem Gefrierpunkt lagen, geht es ab Freitag wieder abwärts. Mit dabei sind auch die Gevatter Schnee und Eis, wie der staatliche Wetterdienst Meteolux berichtet.

Am Freitag sind noch Temperaturen von bis zu sechs Grad Celsius drin. Doch im Laufe des Tages wird es spürbar kälter, weshalb der Regen langsam in Schnee übergehen kann. Am Samstag ist dann Dauerfrost angesagt. Dafür bleibt es meist trocken, vereinzelte Schneeschauer sind aber möglich. Am Sonntag ist für das ganze Land Schnee angekündigt. Dabei wird es mit bis zu vier Grad Celsius etwas wärmer als am Vortag.

Auch für den Beginn der kommenden Woche sind kalte Temperaturen und Schnee vorhergesagt. Es bleibt also vorerst winterlich - die Glühweinfans wird es freuen.

(hej/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.