Coronavirus

28. Januar 2020 11:58; Akt: 28.01.2020 12:02 Print

Alarmstufe wurde in Luxemburg erhöht

LUXEMBURG – Das Gesundheitsministerium hat Ärzte und Krankenhäuser nach der Entdeckung von Coronavirus-Fällen in Frankreich und Deutschland alarmiert.

storybild

Nach den Erkrankungen in Frankreich und Deutschland wird auch das Risiko in Luxemburg größer. (Bild: DPA/Sven Hoppe)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Während Gesundheitsminister Étienne Schneider am Donnerstag von einem «sehr geringen» Risiko der Einschleppung von Coronaviren nach Luxemburg sprach, hat sich die Situation mit drei festgestellten Infektionen in Frankreich und einer in Deutschland, zwei Grenzländern zum Großherzogtum, verschärft.

In diesem Zusammenhang wurde die Alarmstufe bereits «am Freitag erhöht», so das Gesundheitsministerium gegenüber L'essentiel. Was bedeutet das in der Praxis? «Ärzte und Krankenhäuser wurden alarmiert. Im medizinischen Bereich ist daher eine erhöhte Wachsamkeit festzustellen». N

Als Beweis dafür wurde das oben erwähnte Importrisiko nach Angaben des Gesundheitsministeriums von «sehr gering» auf «gering bis mäßig» erhöht. Es wurden jedoch keine zusätzlichen Reisebeschränkungen beschlossen. Das Ministerium rät Reisenden nach wie vor, «von unnötigen Reisen» in die Region Wuhan abzusehen und «nicht zu gehen, wenn man eine Atemwegserkrankung hat».

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roger 25 am 28.01.2020 19:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bei uns wird alles auf ein Minimum herunter gespielt

  • jeanpaul am 28.01.2020 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ass wuel ongefeier esou gefeierlesch wei dei normal gripp, also keng panik

  • philrol am 28.01.2020 20:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    A China stiiewen all Dag 25.000 Leit Wat soll de ganze Quatsch matt 106 Doudeger an 5 Deeg u Gripp

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tamiflu am 29.01.2020 10:08 Report Diesen Beitrag melden

    ...ist wie mit dem Wetter: Sobald ein halber Millimeter Schnee gefallen ist heisst es: Alerte Orange! ????!

  • Nadia am 29.01.2020 09:16 Report Diesen Beitrag melden

    Huet den Här Schneider schon mol en Tour zu Fouss duerch Stad gemeet. Iwerall chinesesch Touristen. Yep gaaaaanz gerénge Risiko de Virus anzeschleefen!!!

  • philrol am 29.01.2020 08:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Coronavirus Dât ganzt gëtt villzevill opgebauscht China huet haut 1.400.000.000 (Mia)Awunner an ët stiewen der all Joer 50.000.000(Mio) Elo sinn am ganzen 106 Persounen an China um Corona Virus gestuewen hei an Europa nach keen ,,wât soll dât??? All Joer stiewen 100.000 durch Accidenter a China dât ass vill meii schlömm, Hei an der EU hun 2019 25300 Leit deiidlech verongleckt,dât ass ganz schlömm Hei zu Letzeburg 36 ?????Doudeger op der Stroos +++++ deii nodreiiglech am Spidol gestuewen sinn(mort par suite d'accident dé Chiffer gött nie officiel bekannt) QUO VADIS

  • jeanpaul am 28.01.2020 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ass wuel ongefeier esou gefeierlesch wei dei normal gripp, also keng panik

  • philrol am 28.01.2020 20:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    A China stiiewen all Dag 25.000 Leit Wat soll de ganze Quatsch matt 106 Doudeger an 5 Deeg u Gripp