In Remerschen

03. Juli 2018 18:23; Akt: 04.07.2018 22:40 Print

Badeunfall -​​ Toter war Rapper aus Portugal

REMERSCHEN - Der am Wochenende im Baggersee ertrunkene Mann war offenbar der portugiesische Rapper Puto G.

Zum Thema

Am Samstag kam es am Baggersee in Remerschen zu einem tödlichen Unglück. Ein 27-Jähriger konnte nur noch tot aus dem Gewässer geborgen werden. Wie mehrere portugiesische Medien berichten, handelt es sich bei dem Opfer um den Rapper Puto G aus Portugal. Die luxemburgische Staatsanwaltschaft bestätigte dies auf Nachfrage von L'essentiel aber noch nicht.

Neben seinen Songs war Puto G. auch durch das Mitwirken beim Film «A Esperança está onde menos se espera» von Joaquim Leitão bekannt geworden. Der 27 Jährige lebte in Athus.

Wie es zu dem Badeunfall kam, ist derzeit noch nicht geklärt. Die Ermittlungen laufen.

In den sozialen Medien gab es schon erste Reaktionen:

(L'essentiel)