Tanken

11. April 2019 17:59; Akt: 11.04.2019 18:13 Print

Benzin wird in Luxemburg schon wieder teurer

LUXEMBURG – Der Benzinpreis kennt derzeit nur eine Richtung: nach oben. Zuletzt war der Kraftstoff am 17. Oktober des vergangenen Jahres so teuer.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Großherzogtum steigen die Preise für Benzin weiter: Ab Freitag, 0 Uhr, wird der Preis für den Liter 95er-Benzin um 2,4 Cent auf 1,26 Euro pro Liter steigen.

Bei der 98-Oktan-Variante klettert der Preis um 2 Cent auf nun 1,354 Euro pro Liter. Autofahrer, die Diesel tanken, können vorerst beruhigt sein. Hier wurde keine Preiserhöhung gemeldet.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lol am 11.04.2019 20:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer schlimmer

    einklappen einklappen
  • Ech sin ëtt am 12.04.2019 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klaudia meinst der Strom wird auch nicht einmal sehr teuer ich glaube es

    einklappen einklappen
  • Pg am 11.04.2019 22:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Staad hatte doch angekündigt dass es teuer wird und es kommt noch Gratis Transport muss doch bezahlt werden. Was nutzt100 Euro mehr im Mindestlohn wenn man anderswo mehr aus der Tasche genommen wird erst geben dann Abzocken Pappa Stad

Die neusten Leser-Kommentare

  • Knouterketti am 12.04.2019 18:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hun eng gudd Pensioun also waat soll et

  • Luxusburger am 12.04.2019 17:17 Report Diesen Beitrag melden

    Sie sollen oppassen dat Leit esou wei a Frankreich op Strooß gin (Gilets Jaunes Luxembourgeois)

  • Arm am 12.04.2019 17:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unsere Regierung verarscht uns genauso wie die Britten die EU verarschen

  • Jeang am 12.04.2019 16:47 Report Diesen Beitrag melden

    Ech hun eng deck Pei beim Staat, dovier fällt dat mar guer net op ann et pickt mech keen Millimeter

  • Ech sin ëtt am 12.04.2019 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klaudia meinst der Strom wird auch nicht einmal sehr teuer ich glaube es

    • Realist am 12.04.2019 16:49 Report Diesen Beitrag melden

      und für das E-Auto soviel Gld ausgegeben dass mann locker 250.000km Diesel mehr verpulvern könnte um den Preis auszugleichen.

    einklappen einklappen