Supermarkt-Gruppe

21. November 2017 09:38; Akt: 21.11.2017 10:07 Print

Cactus eröffnet seinen 48. Standort in Luxemburg

BETTEMBURG – Cactus weiht am Dienstagabend in Bettemburg seine 48. Verkaufsstelle im Großherzogtum ein. Die Supermarkt-Gruppe hat dafür 30 Millionen Euro investiert.

storybild

Cactus weiht heute Abend, zur Freude von Direktor Laurent Schonckert, ein neues Einkaufszentrum in Bettemburg ein. (Bild: Editpress/Isabella Finzi)

Zum Thema
Fehler gesehen?

«L'essentiel»: Marnach im Norden, Bettemburg im Süden, Cactus setzt weiterhin auf Investitionen. Laurent Schonckert (Administrateur-Directeur von Cactus): Wir feiern dieses Jahr unseren 50. Geburtstag. 2017 ist für uns ein Jahr der Weiterentwicklung. In Marnach haben wir auf 2600 Quadratmetern Verkaufsfläche Platz für 28.000 Produkte und dafür sieben Millionen Euro investiert, in Bettemburg sind es 30 Millionen Euro für 4400 Quadratmeter und rund 40.000 Artikel.

Wie viele Beschäftigte werden am Standort Bettemburg arbeiten? Wir werden dort 126 Mitarbeiter haben, darunter zwei Drittel erfahrene und ein Drittel neue Mitarbeiter. Somit sind künftig insgesamt 4160 Menschen für die Cactus-Gruppe tätig.

Wie lange dauerte die Realisierung des Projekts in Bettemburg? Der erste Kontakt mit der Kommune entstand 2004. Danach verging einiges an Zeit, bevor das Projekt 2012 wieder aufgenommen wurde und nun nach zweijähriger Bauzeit abgeschlossen werden kann.

Dieses Projekt ist mehr als nur ein normaler Supermarkt mit 550 Parkplätzen... Ja, denn wir mussten die Straßen neu gestalten, einen Radweg anlegen und Bushaltestellen einrichten. Nicht zu vergessen die Wiederaufforstungsaktion mit der Natur&ëmwelt ASBL.

Weil Cactus nie stillsteht – welche anderen Projekte haben Sie noch im Visier? Im Mai 2018 werden wir voraussichtlich den neuen Cactus Howald eröffnen, wo nur die Außenmauern bestehen bleiben und der Innenraum komplett umgestaltet wurde. Ende 2018/Anfang 2019 wird es einen Cactus Marché in Ettelbrück geben. Wir arbeiten außerdem an einem neuen Supermarkt in Roodt-sur-Syre.

Und in Esch-Lallingen? Wir haben das ursprüngliche Projekt überdacht. Auf dem Gelände des alten hobbi-Markts wollen wir einen großen Supermarkt oder einen kleinen Hypermarkt inklusive Wohnraum errichten. Der Baubeginn ist für Ende 2018 oder Anfang 2019 geplant, die Bauzeit wird voraussichtlich 30 Monate betragen.

(Denis Berche/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lux am 21.11.2017 14:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Villllllll ze deier... an wann ech un de Keessen muss op Francais schwatzen kann ech och an de Cora goen

  • Lux am 21.11.2017 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Way too expensive

  • Lux am 21.11.2017 21:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles an der kacktut dadadada

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ken Y. am 22.11.2017 06:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ech muss awer dobei soen dass Personal vum Cactus sech awer d'Méih gett et ob Letzebuergesch ze probeieren, waat en sos sou neierents am Land geseit

  • Lux am 21.11.2017 21:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles an der kacktut dadadada

    • Marianne am 21.11.2017 22:15 Report Diesen Beitrag melden

      Cactus ass mein lieblings Buttek

    einklappen einklappen
  • Lux am 21.11.2017 14:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Villllllll ze deier... an wann ech un de Keessen muss op Francais schwatzen kann ech och an de Cora goen

  • ASD am 21.11.2017 13:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Datt as secher den deiersten

  • Lux am 21.11.2017 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Way too expensive