Tanken in Luxemburg

18. September 2019 18:00; Akt: 18.09.2019 18:09 Print

Die Benzinpreise schießen nach oben

LUXEMBURG – Nach der kurzzeitigen Entspannung an den Zapfsäulen, steigen die Preise ab Donnerstag wieder an. Und das nicht gerade wenig.

Zum Thema
Fehler gesehen?

An den Tankstellen kehrt keine Ruhe ein. Ab Donnerstag ziehen die Benzinpreise im Großherzogtum gehörig an. Für den Liter Super 95 werden 1,261 Euro fällig, was einer Erhöhung von 0,059 Euro entspricht. Der Liter Super 98 schlägt mit 1,321 Euro zu Buche (+0,049 Euro).

Der Dieselpreis bleibt vorerst unverändert.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lol am 18.09.2019 19:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer schlimmer

  • Luss am 19.09.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Energieminister Turmes hatt doch vor die Preise von Diesel und Benzin an die unserer Nachbarländer anzupassen, um den Tanktourismus abzuschaffen. Dann werden wir nicht mehr weit von den 2€ entfernt liegen...

  • Knouterketti am 19.09.2019 20:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alt nees dei Greng Fueren weider matt mengen SUV-Diesel

Die neusten Leser-Kommentare

  • géint di gréng am 22.09.2019 10:13 Report Diesen Beitrag melden

    wat ass dann 1.kënne mer neischt dogéint maan. 2.geet et nächst woch rëm roof also keng panik si profitéieren lo bëssen (bourse)

  • Knouterketti am 19.09.2019 20:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alt nees dei Greng Fueren weider matt mengen SUV-Diesel

  • Luss am 19.09.2019 10:40 Report Diesen Beitrag melden

    Energieminister Turmes hatt doch vor die Preise von Diesel und Benzin an die unserer Nachbarländer anzupassen, um den Tanktourismus abzuschaffen. Dann werden wir nicht mehr weit von den 2€ entfernt liegen...

  • Arm am 19.09.2019 09:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Index rückt immer näher

  • Franzisco am 19.09.2019 09:06 Report Diesen Beitrag melden

    Nur weil die Amerikaner den Iran kein Öl liefern lassen.