Baustelle

23. Februar 2021 12:07; Akt: 23.02.2021 12:21 Print

Die Brücke in Bartringen wird komplett saniert

BARTRINGEN – In Verbindung mit der Sanierung der Brücke über den Bahnhof kommt der neue Radweg. Die Straßenbauverwaltung informiert über Sperrungen und Umleitungen.

storybild

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab Montag, den 1. März, geht es los. Dann beginnen die Arbeiten an der Brücke am Bahnhof in Bartringen. Aufgrund der Sanierung, wird die Brücke ab Montag, den 1. März bis Ende 2021 sowie das Teilstück der N35 nur noch in eine Richtung befahrbar sein: In Richtung Bartringen.

Vollsperrungen an Wochenenden möglich

Wie die Straßenbauverwaltung mitteilt, wird der Verkehr von Bartringen in Richtung Strassen über die Rue de Luxembourg (CR181) und Rue de Longwy (N5) in Richtung Helfenterbruck und die N34 umgeleitet.

Gleichzeitig teilt das Straßenbauverwaltung mit, dass sich Autofahrer – je nach Phasenlage der Arbeiten – an mehreren Wochenenden auf Vollsperrungen des Abschnitts zwischen den beiden Kreisverkehren einstellen müssen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • J. Wiśniowiecki am 23.02.2021 17:16 Report Diesen Beitrag melden

    Jusqu'a fin 2021? Wird also die Brücke Ende 2021 fertig sein, oder kommt Ende 2021 die Sperrung in der Gegenrichtung?

  • armt Bartreng (oder sinn se awer reich) am 23.02.2021 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    Majo dann. Dat gëtt jo dann vlott. Sos bleift jo just nach d'Barrière. Mat 6 Minuten Virlaafzeit bis den Zuch könnt. 4-6 mol ander Stonn...

  • Catonier am 23.02.2021 17:55 Report Diesen Beitrag melden

    9 Méint fir eng Breck ze sanéieren.Aset nit mie einfach eng nei mam Kran dohin ze setzen,an deen aalen Buttik ofzerappen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Catonier am 23.02.2021 17:55 Report Diesen Beitrag melden

    9 Méint fir eng Breck ze sanéieren.Aset nit mie einfach eng nei mam Kran dohin ze setzen,an deen aalen Buttik ofzerappen.

  • J. Wiśniowiecki am 23.02.2021 17:16 Report Diesen Beitrag melden

    Jusqu'a fin 2021? Wird also die Brücke Ende 2021 fertig sein, oder kommt Ende 2021 die Sperrung in der Gegenrichtung?

  • armt Bartreng (oder sinn se awer reich) am 23.02.2021 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    Majo dann. Dat gëtt jo dann vlott. Sos bleift jo just nach d'Barrière. Mat 6 Minuten Virlaafzeit bis den Zuch könnt. 4-6 mol ander Stonn...