Eurostat-Erhebung

22. Juli 2021 14:44; Akt: 22.07.2021 15:32 Print

Die meisten Luxemburger haben Normalgewicht

LUXEMBURG – Es ist ein knappes Ergebnis, dennoch sind in Luxemburg mehr Einwohner normal- als übergewichtig. Das hat die neuste Eurostat-Studie ergeben.

storybild

Zum Thema
Fehler gesehen?

Etwa die Hälfte der luxemburgischen Bevölkerung über 15 Jahren hatte im Jahr 2019 Normalgewicht. 49,2 Prozent hatten einen Body Mass Index (BMI) zwischen 18,5 und 25, wie die am Donnerstag von Eurostat veröffentlichte Statistik ergeben hat. Der europäische Durchschnitt liegt bei 45,8 Prozent.

Übergewichtig waren 47,1 Prozent der Einwohner. Im europäischen Vergleich eine der niedrigsten Raten in Europa, dennoch alarmierend. Nur Italien (44,7 Prozent) und Frankreich (45,4 Prozent) erreichten niedrigere Werte. Der Schnitt in Europa liegt bei 51,3 Prozent. In Malta und Kroatien ist der Anteil Übergewichtiger mit jeweils 65 Prozent der Einwohner am höchsten.

Einen deutlichen Unterschied gibt es in Luxemburg bei den Geschlechtern: Während bei den Einwohnerinnen 37,7 Prozent einen zu hohen BMI haben, sind es bei den Männern 56,5 Prozent. 57,1 Prozent der Luxemburgerinnen haben ein normales Gewicht und liegen damit auf dem zweiten Platz, gleich hinter den Italienerinnen, bei denen der Anteil bei 57,6 Prozent liegt und vor den Norwegern (54,9 Prozent).

(mc/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Valchen am 23.07.2021 23:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ech, Net!

  • Lol am 22.07.2021 17:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich hab Hunger

  • Heng am 25.07.2021 12:18 Report Diesen Beitrag melden

    Mich hat niemand gefragt oder gewogen oder sonstwie vermessen. Tut Eurostat dies etwa im Geheimen? Ist fast noch besser wie die Ilres Statistiken bei immer denselben hundert Leuten…

Die neusten Leser-Kommentare

  • Heng am 25.07.2021 12:18 Report Diesen Beitrag melden

    Mich hat niemand gefragt oder gewogen oder sonstwie vermessen. Tut Eurostat dies etwa im Geheimen? Ist fast noch besser wie die Ilres Statistiken bei immer denselben hundert Leuten…

  • Valchen am 23.07.2021 23:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ech, Net!

  • Normal... am 23.07.2021 15:05 Report Diesen Beitrag melden

    Bei deenen Loyer'en dei mir hei mussen bezuelen bleiwt net mei vill fier d'Iessen kaafen ze goen

  • Lol am 22.07.2021 17:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich hab Hunger