Events in Luxemburg

27. Juli 2021 09:24; Akt: 27.07.2021 09:58 Print

Die Rockhal lädt auf eine Zeitreise zu den Dinos ein

ESCH/ALZETTE – «Jurassic Park»-Fans aufgepasst: Noch bis zum 9. September entführt die Rockhal ihre Besucher auf eine spannende Zeitreise.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Rockhal lädt während des gesamten Sommers auf eine faszinierende Zeitreise ein. Noch bis zum 9. September kann die Ausstellung «Dinosaur Invasion» bestaunt werden. Besonders bei den kleinen Besuchern hinterlässt schon der Eintritt in die Welt der Dinos Eindruck. «Wow, seht euch das an», schaut sich einer von ihnen fasziniert um.

Die Reise beginnt gleich mit einem Knall – und schon ist das Maul eines T-Rex betreten. Einmal verschluckt, wird man durch einen nächtlichen Pfad geführt, der von leuchtenden Pflanzen erhellt wird. Zwanzig verschiedene Dinosaurierarten können entdeckt werden: Vom «kleinen» Velociraptor bis zum furchterregenden Tyrannosaurus und gigantischen Diplodocus werden alle in Lebensgröße dargestellt – mit entsprechender Erklärung.

Die Dinosaurier sind nicht nur animiert, sondern brüllen auch lautstark durch ihre Lautsprecher. Mit einer Virtual-Reality-Brille spazieren die Besucher in einer 360-Grad-Immersion neben den Dinosauriern. Am Ende der Erkundung können die Kinder noch im Sand spielen, Fotos von sich auf den Dinosauriern machen und sich ein Souvenir besorgen.

Hier gibt es übrigens Eintrittskarten zu gewinnen. Teilnahmeschluss ist der 1. August.

(Jade Phong/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dino am 27.07.2021 21:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ech war interesseiert vir dohinner ze goen mat den Kanner, mee wou ech am Internet Präisser gesin hat.....do wollt ech dann netmei. Sin frou, dass ech lo gewuer gin sin, dass et neischt as. Eigentlech Schued.

  • Valchen am 27.07.2021 15:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ween brauch Dann nach Disney World, FLA?? :-) Dann nach léiwwer déi Ausstellung mat den gehäuteten an N Tranchen konservéiert Kreaturen. Do léiert Éen weinstens Anatomie an Biologie! :-))

  • Christian am 27.07.2021 11:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Also ech hunn dei Ausstellung elo guer net top fonnt. Et sinn just Dinos dei bessi den Mond op an zou maan an vlait eng Patt beweegen. Se stinn all bessi lieblos an enger schwarzer Haal. Fir Kanner war et flott mee se hunn se schnell gekuckt an mir waren an 20min duerch. Denken do ass den Godwana Prehistorium am Saarland emt Welten besser. Ouni Corona souguer mat Indoor Spillplaz mat am Präis.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dino am 27.07.2021 21:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ech war interesseiert vir dohinner ze goen mat den Kanner, mee wou ech am Internet Präisser gesin hat.....do wollt ech dann netmei. Sin frou, dass ech lo gewuer gin sin, dass et neischt as. Eigentlech Schued.

  • Mina am 27.07.2021 15:41 Report Diesen Beitrag melden

    Maer wuaren den Weekend do, Dei Erwuessen an dei Kleng wuaren guer beandrockt, well naischt do ass! Werbung ass pur Augenwischerei. Minutenpreis 1 Euro am Endeffekt. Fazit: en Dinobuch haett et och gemaat, mat enger Visite op enger Spillplatz

  • Valchen am 27.07.2021 15:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ween brauch Dann nach Disney World, FLA?? :-) Dann nach léiwwer déi Ausstellung mat den gehäuteten an N Tranchen konservéiert Kreaturen. Do léiert Éen weinstens Anatomie an Biologie! :-))

  • Christian am 27.07.2021 11:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Also ech hunn dei Ausstellung elo guer net top fonnt. Et sinn just Dinos dei bessi den Mond op an zou maan an vlait eng Patt beweegen. Se stinn all bessi lieblos an enger schwarzer Haal. Fir Kanner war et flott mee se hunn se schnell gekuckt an mir waren an 20min duerch. Denken do ass den Godwana Prehistorium am Saarland emt Welten besser. Ouni Corona souguer mat Indoor Spillplaz mat am Präis.

    • Trex am 27.07.2021 14:46 Report Diesen Beitrag melden

      Merci fir déi Info. Hunn mir dat schon geduet wei ech een Video driwer gesinn hunn. Um Site vun der Rockhal gouf grouss Reklam gemach fir den VR Brell. Mais dat schéint nemmen zum Schluss ze sinn fir een kuerzen Moment. Falls ech Tickets gewannen, ginn ech mir unkucken mat den Kanner, soss net. Godwana ass genial, virun allem den Ungreff vum Megalodon.

    einklappen einklappen