Rückruf in Luxemburg

29. Oktober 2020 13:35; Akt: 29.10.2020 14:10 Print

Diesen Zwieback sollten Sie nicht essen

LUXEMBURG – Kunden, die bei Delhaize zwei bestimmte Sorten Zwieback gekauft haben, werden gebeten diesen nicht zu verzehren.

storybild

Bestimmte Chargen der Zwieback-Sorten Deluxe-Dinkel und Vollkorn sind betroffen. (Bild: Delhaize )

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Supermarktkette Delhaize bittet Kunden, die zwei bestimmte Sorten Zwieback gekauft haben, diese nicht zu verzehren. Das teilt das Unternehmen am Donnerstag in Luxemburg mit. Bei den betroffenen Produkten, Vollkorn und Deluxe-Dinkel, sind Rückstände von Pflanzenschutzmittel in einer zu hohen Konzentration festgestellt worden.

Wer diese Produkte gekauft habe, könne diese bei jeder Delhaize-Filiale umtauschen, heißt es in Mitteilung weiter. Die betroffenen Produkte seien außerdem aus den Regalen genommen worden. Man habe zudem die Kontrollen des Produktes und der zugehörigen Lieferanten verschärft. Delhaize bitte seine Kunden, die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Andere Produkte der Vertriebsmarke seien nicht betroffen und können bedenkenlos gegessen werden. Das Unternehmen betont, dass man ständig hunderte interner Qualitätskontrollen durchführe, um die Qualität und Sicherheit der angebotenen Lebensmittel sicherzustellen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Doc am 29.10.2020 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer wieder bei Delhaize, wo werden deren Produkte eigentlich hergestellt?

  • Manuel am 29.10.2020 17:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die lescht Woch haat Delhaize well eng Réckruff Aktion, hun die een Abonnement fir an der Press ze inseréieren?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Manuel am 29.10.2020 17:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die lescht Woch haat Delhaize well eng Réckruff Aktion, hun die een Abonnement fir an der Press ze inseréieren?

  • Doc am 29.10.2020 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer wieder bei Delhaize, wo werden deren Produkte eigentlich hergestellt?