Neues ausprobieren

20. Oktober 2019 17:35; Akt: 20.10.2019 17:49 Print

Ein Spielplatz für die ganze Familie

LUXEMBURG – Eltern und Kinder übernahmen beim Familientag am Sonntag das Centre National Sportif et Culturel.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Setz deinen Fuß nach rechts und schieb dich nach oben.» Maxime, sieben Jahre alt, hört aufmerksam auf die Anleitung der jungen Frau, während er sich an der Kletterwand versucht. Seine Mutter Paola knipst die ersten Versuche des Bergsteigers und fiebert mit.

Wie Paola und Maxime kamen mehrere hundert Eltern und ihre Kinder in die Arena des Centre National Sportif et Culturel in Kirchberg. Am Sonntag fand der traditionelle Familientag statt. Eine Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit den Sportverbänden organisiert wird.

Neben Sport und Workshops, konnten sich Besucher auch die Gesichter bemalen lassen oder in den Zirkus gehen. Rachida, 39, nimmt das Angebot mit ihren drei Jungs, Kellan (7), Lyes (5) und Massy (10) gerne wahr. «Ich habe das Programm mit L'essentiel entdeckt. Das ist eine super Veranstaltung, damit die Kinder mal was ausprobieren, was sie noch nicht kennen», sagt die Mutter.

(Gaël Padiou/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Plastik, die Substanz, die auch kein ... am 21.10.2019 06:27 Report Diesen Beitrag melden

    Erwachsener kennt ... damit die Kinder was ausprobieren, was sie noch nicht kennen, obwohl sie das ganze Jahr über überall davon überschüttet werden ... ja, denn niemand weiss, was in dem ganzen Plastikberg drinsteckt u keiner will wissen, was diese massiv u unbedenklich als Verpackung für Nahrungsmittel u massiv für Kinderspielzeugs eingesetzte Substanz bei Lebewesen bewirkt, im besonderen bei Ungeborenen u Kleinkindern ! darum zum Mitsingen, ein kleines Plastiklied:) oh du lieber Plastikberg, alles ist hin ...):

Die neusten Leser-Kommentare

  • Plastik, die Substanz, die auch kein ... am 21.10.2019 06:27 Report Diesen Beitrag melden

    Erwachsener kennt ... damit die Kinder was ausprobieren, was sie noch nicht kennen, obwohl sie das ganze Jahr über überall davon überschüttet werden ... ja, denn niemand weiss, was in dem ganzen Plastikberg drinsteckt u keiner will wissen, was diese massiv u unbedenklich als Verpackung für Nahrungsmittel u massiv für Kinderspielzeugs eingesetzte Substanz bei Lebewesen bewirkt, im besonderen bei Ungeborenen u Kleinkindern ! darum zum Mitsingen, ein kleines Plastiklied:) oh du lieber Plastikberg, alles ist hin ...):