Politik in Luxemburg

20. Februar 2020 15:35; Akt: 20.02.2020 15:55 Print

Francine Closener verzichtet auf LSAP-​​Parteivorsitz

LUXEMBURG – Die Abgeordnete gab am Donnerstag über die Sozialen Medien bekannt, dass sie aus persönlichen Gründen ihre Kandidatur für den Spitzenposten zurückzieht.

storybild

Francine Closener zog am Mittwoch ihre Kandidatur für den Parteivorsitz der LSAP zurück. (Bild: Editpress/Herve Montaigu)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Posten des Parteivorsitzenden ist bei der LSAP seit Franz Fayots Wechsel ins Wirtschaftsministerium vakant. Die einzige Kandidatin, die bisher ihren Hut in den Ring geworfen hatte, war Francine Closener. Am Donnerstag teilte die die frühere Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium jedoch via Facebook mit, dass sie ihre Kandidatur zurückzieht.

Closener begründete ihre Entscheidung mit ihrer familiären Situation. Ihr Ehemann sei erkrankt. Er und ihre Kinder seien ihre erste Priorität. Nun werde sie die Kandidatur von Yves Cruchten, Generalsekretär der LSAP, unterstützen. Closener erklärte, dass sie sicher sei, dass «er die volle Unterstützung der Delegierten auf dem Parteikongress am 8. März» erhalten wird. Neben Cruchten strebt nun auch Pitt Klein den Parteivorsitz an.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerd am 20.02.2020 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    dann fiert se lo net mei mam SUV an den Wantersport.

    einklappen einklappen
  • Gru am 20.02.2020 22:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gerd : Si fiert nëmmen nach ouni CD-Plakken an de Wantersport :-)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gru am 20.02.2020 22:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gerd : Si fiert nëmmen nach ouni CD-Plakken an de Wantersport :-)

  • Gerd am 20.02.2020 17:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    dann fiert se lo net mei mam SUV an den Wantersport.

    • svendorca am 20.02.2020 18:05 Report Diesen Beitrag melden

      @Gerd,..dir wollt soen mam CD-SUV

    einklappen einklappen