In Luxemburg

03. November 2021 10:44; Akt: 03.11.2021 11:00 Print

HRS entlässt Pflegerin wegen CovidCheck

LUXEMBURG-STADT – Die Hôpitaux Robert Schuman haben eine Pflegerin entlassen, die die 3G-Regeln ablehnt. Der Fall liegt nun beim Arbeitsgericht.

storybild

Rund 90 Prozent des HRS-Personals sind gegen das Coronavirus geimpft. (Bild: Editpress/Julien Garroy)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Hôpitaux Robert Schuman in Luxemburg-Stadt haben eine Mitarbeiterin entlassen, die sich dem CovidCheck widersetzt hat. Die Pflegerin sei weder geimpft noch genesen und lehne es darüber hinaus ab, sich alle 48 Stunden auf Corona testen zu lassen. «Wir bieten die Tests kostenlos an», erklärte ein Sprecher der HRS gegenüber L'essentiel. Seit ihrer Entlassung sei die Frau im Rechtsstreit mit dem Krankenhaus.

Dies sei jedoch ein Einzelfall an den HRS, so der Krankenhaussprecher weiter. Die Einrichtung beschäftigt derzeit etwa 2250 Mitarbeiter, von denen 1500 direkten Kontakt mit den Patienten haben. Nach Angaben der Klinik sind 89 Prozent des Personals geimpft.

(L'essentiel )

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • edsi6 am 03.11.2021 11:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nett méi wéi richteg déi hunn mat den krankenleit se dinn, mir mussen no weisen datt kontitionnen erfëllt, hunn Leit nett och recht wann en an spitol geht se froen op en Regelen vum covit erwellt oder nett, Leit missten do eng glor Antwort greien, well do wess en nett wenn virun engem steht, Me komesch bei hebatit AplusB do gëtt gehn tam tam gemacht well déi huellen se ohnie eppes do géint se machen, an hei bei Impfungen wir den corona gëtt ëmmer den kapp gewiesen ass zozial wir e sou mat kranken Leit ëm se gohen dan muss en den Beruf vierselen an do ass santé an patron gewuertet wéi gerichter och. Kuck eemol gehst de an den Restaurant muss de den Leit déi do schaffen dein impfschein weisen ass och géint Regelen well et gëtt gehn eppes un mein Gesondheet se kontrolléieren, Me et ass jo eng Ausnahmen situation lll

    einklappen einklappen
  • Yes am 03.11.2021 12:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Jonas , applaudiert für die Leistung (zugegebenermaßen noch nicht entsprechend honoriert ) Verantwortung und Respekt die man als Pfleger hat . Jeder der meint er müsste Russisches Roulette in der Pflege spielen , soll umschulen als Autoschrauber .

  • Heng am 03.11.2021 16:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Diese Frau gehört nicht in ein Krankenhaus zur Pflege von Patienten,wenn sie recht bekommt dann wird’s aber lustig in Luxemburg dann macht gleich jeder wie er will.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • lucia am 04.11.2021 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ongeimpfter an de Lovkdown färdeg

    • Den Toni am 04.11.2021 17:32 Report Diesen Beitrag melden

      RICHTECH !!

    einklappen einklappen
  • klibbertmech am 04.11.2021 09:40 Report Diesen Beitrag melden

    Dee Covidcheck ass jo dee gréissde Blödsinn deen et gëtt.Ech hoffe juste Impflinge mussen och Tester an den Altersheemer a Pflegeheemer maan well soss sin si Schold datt do eeler Lait stierwen a net ongeimpfte Persounen!!

  • petz am 03.11.2021 23:27 Report Diesen Beitrag melden

    All deenen dei hei geint di ongeimpften schreiwen dann mol eng fro,WEINI GIT DAER DANN GETEST? Ech sin iwerzeecht dass der lescht joer dat personal och aplaudeiert hut an do waaren se nach net geimpft,daer sollt eich schummen,well mir mussen lo mei angscht firun eich hun wei emgedreit

    • @petz am 04.11.2021 08:58 Report Diesen Beitrag melden

      Dorop eng Géigefro: Firwat sollt ech mech testen, wann ech net muss? A wann dir Angscht virun eis hutt, dann haalt Distanz an doot är Mask un.

    • @petz am 04.11.2021 09:35 Report Diesen Beitrag melden

      An daat sin déi awer,déi ais ëmmer als Egoisten vernannt hun!! Looss se sëch dach nëmme gegesaiteg usteechen,se loossen ais geschwën souwisou net méi bei se!!

    • @petz am 04.11.2021 10:19 Report Diesen Beitrag melden

      Éischtens: Lescht Joer huet et nach keng Impfung ginn. Zweetens: Et geet hei net emmt Impfen. Et geet em GRATIS Tester. Am Spidolssecteur.

    • Octopus @@petz am 04.11.2021 16:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Gesinn geet alt su just duer fir bis drei ze zielen.

    einklappen einklappen
  • aaa sou am 03.11.2021 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei blödtl schreiwe se dass d'Madame zanter e puer Deeg selwer decidéiert huet nët méi op de Kierchbierg ze kommen wëll si mamm Covidcheck net d'accord ass. Wann dch unilateral decidéieren net mei op de Büro ze goën, kréien ech och gekënnegt.

  • lucia am 03.11.2021 20:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @ Johny diir geint och bei mir an die lescht Rei gesaat ginn wann der an Urgence geint kommen well waat interesseiert mech dann är Gesondheet