In Luxemburg

20. Oktober 2021 19:46; Akt: 20.10.2021 20:17 Print

Inzidenz bei den Ungeimpften liegt bei 222

LUXEMBURG – Im Großherzogtum stecken sich ungeimpfte Personen zurzeit vier Mal so häufig wie Geimpfte mit dem Coronavirus an.

storybild

Besonders die Ungeimpften stecken sich derzeit häufiger mit dem Coronavirus an. (Bild: Editpress/Julien Garroy)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Luxemburg liegt die Inzidenzrate bei nicht geimpften Personen derzeit bei 222,19 Fällen pro 100.000 Einwohner und damit fast viermal so hoch wie bei geimpften Personen (66,16). Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch in seinem neuesten Wochenrückblick mit, in dem die Woche vom 11. bis zum 17. Oktober beleuchtet wird.

Obwohl die Zahl der Neuinfektionen (+16 Prozent) sowie die Inzidenz (124) in der vergangenen Woche weiter angestiegen sind, ist die gesundheitliche Situation weit weniger besorgniserregend als zur gleichen Zeit des vergangenen Jahres. Der Hauptgrund dafür ist, dass fast 75 Prozent der Bevölkerung über zwölf Jahren vollständig geimpft sind. In sämtlichen Altersgruppen, abgesehen von den 15- bis 29-Jährigen (-3 Prozent,) ist die Zahl der Neuinfektionen gestiegen – insbesondere in der Gruppe der Über-75-Jährigen (+29 Prozent).

Glücklicherweise verfügt das Gesundheitssystem zurzeit über einen gewissen Spielraum. 23 Corona-Patienten wurden in den vergangenen 24 Stunden im Krankenhaus behandelt, sieben davon auf der Intensivstation. Aber auch in diesem Punkt ist der Unterschied zwischen Geimpften und Nichtgeimpften eklatant. Von den 15 Patienten, die in der beleuchteten Woche behandelt wurden, waren zehn nicht geimpft. Zwei der vier Personen, die auf der Intensivstation behandelt wurden, verfügten nicht über einen vollständigen Impfplan.

(th/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • @ArmHannes am 20.10.2021 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wann findet dieser Wahnsinn ein Ende

    einklappen einklappen
  • Valchen am 21.10.2021 05:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vollständig Geimpft = Wann KÉEN Deen Aaneren unstiechen kann. WAAT? Hun Ech zwechenzeitlech verpasst?? Geimpfter eei Net Geimpfter,…. Stiechen Aaner Leit un! Vun Vollständig as nach laang kéng Riet! :—//

  • Pommel am 21.10.2021 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Da jonglieren Sie aber ganz schön mit Zahlen und Rückschlüssen rum - fallen Sie nur nicht vom Seil ????

Die neusten Leser-Kommentare

  • JP am 21.10.2021 11:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    3,358 ist wirklich unglaublich nahe a 4. da kann man nicht gut 3 schreiben, das sind fast 4...

  • kaa am 21.10.2021 11:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Watt ass mat e besschen Toleranz, fir déi eng an déi anner? Géif Spannung a Geft aus dem discours huelen….

  • NoFear am 21.10.2021 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Ich freu' mich auf den Boost! Her damit! Bin Gesund, und auch ein pieks mehr, macht mir nichts aus... Mein Immunsystem ist aussergewöhnlich Reaktionsfähig und Effektiv (sowie 2% der Weltbevölkerung)...also her damit, egal was es ist! Ich trau' meinem Immunsystem das locker zu. Das einzige was ich nicht mag, sind Spritzen im Allgemein, aber ein Impfstoff, da kann ich (und mein Immunsystem) nur müde darüber lächeln... XD

    • packtiech am 21.10.2021 12:09 Report Diesen Beitrag melden

      Cool wenn du so ein toller Hecht bist wieso stellst du dich nicht einfach kostenlos BigPharma zur Verfügung um weitere Medikamente testen zu lassen? Du hast doch so ein tolles Immunsystem also?

    • Arnie am 24.10.2021 14:03 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt , ich kenne mehrere Personen die Geimpft sind die an Corona Erkrankt sind als nicht Geimpfte ! Bin auch nicht Geimpft .

    einklappen einklappen
  • Steven am 21.10.2021 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ob das so stimmt kann keiner genau sagen, denn verhältnismäßig lassen sich viel mehr ungeimpfte Leute Testen. Dazu muss man sagen dass bei den getestet positiven fällen der ungeimpften viele ohne Symptome sind die als bei den geimpften Personen einfach undurchsichtig sind, respektive einfach nicht detektiert werden, da keine Tests mehr verlangt werden.

    • packtiech am 21.10.2021 10:23 Report Diesen Beitrag melden

      Richtig!

    • Gen X am 21.10.2021 11:18 Report Diesen Beitrag melden

      Das ist pure Vermutung - oder auch alternative Fakten. Bitte zeigen sie mir die Zahlen welche Belegen wie viele Nicht-Geimpfte sich haben testen lassen - und wieviele Geimpfte. Nur weil Nicht-Geimpfte sich teilweise mehr testen lassen müssen, heisst das nicht dass Geimpfte es nicht auch machen! Zudem sind nicht-symptomatische Geimpfte deutlich weniger ansteckend!

    • Steven am 21.10.2021 11:36 Report Diesen Beitrag melden

      was hier von essentiel geschrieben wird ist genau so vermutung and genau so alternative fakten, aber da essentiel ne zeitung ist und ich nicht, werden sie dies nicht anerkennen und glauben es einfach was von der Presse geschrieben wird, ohne auch nur mal kurz über meinen kommentar nachzudenken. sollte mir egal sein, aber da sie sich schon so sehr auf diese aussagen behaupten, beweisen sie es mir doch bitte, dass die Testung von geimpft und ungeimpft im gleichen volumen vollzogen wird...

    • packtiech am 21.10.2021 12:11 Report Diesen Beitrag melden

      eben, GenX kennt wohl nicht den Spruch, dass man keiner Impfung trauen kann die man nicht selbst gefälscht hat! Ich spreche aus Erfahrung, hatte mit Statistiken zu tun gehabt!

    einklappen einklappen
  • Pommel am 21.10.2021 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Da jonglieren Sie aber ganz schön mit Zahlen und Rückschlüssen rum - fallen Sie nur nicht vom Seil ????