Heissester Tag der Woche

26. Juni 2019 08:38; Akt: 26.06.2019 09:08 Print

Luxemburg ächzt unter dem Hitze-​​Mittwoch

LUXEMBURG – Heute heißt es einfach nur: durchhalten. Der heißeste Tag der Woche ist da. Die Temperatur steigt auf über 35 Grad. Es gilt Warnstufe Rot.

storybild

Jetzt gilt: Direktes Sonnenlicht meiden, keinen Sport treiben und vor allem viel trinken. (Bild: AFP/Gabriel Bouys)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es ist der vorläufige Höhepunkt dieser Hitzewelle: Für heute hat der staatliche Wetterdienst MeteoLux Warnstufe Rot für den Süden des Landes ausgerufen. Die Temperatur kann auf über 35 Grad ansteigen. Besonders im Zentrum und entlang der Mosel werden extrem hohe Temperaturen erwartet.

Eine solche Hitze kann zu Gesundheitsrisiken führen, auch für Menschen ohne vorherige Probleme. Umso mehr sind ältere Menschen, Kinder und Menschen mit chronischen Krankheiten gefährdet. Hitzschlag, Sonnenbrand, Kopfschmerzen, Übelkeit, sogar Krämpfe und Bewusstseinsverlust sind möglich.

Abkühlung verschaffen

Es wird daher dringend empfohlen, ausreichend Wasser zu trinken und sich in den heißesten Stunden nicht im Freien aufzuhalten.

Der Donnerstag wird dem Großherzogtum eine erste Abkühlung verschaffen. Dann liegt die Temperatur zwischen 30 und 32 Grad. Damit setzt MeteoLux die Warnstufe auf Gelb herab.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nomad am 26.06.2019 14:43 Report Diesen Beitrag melden

    Warnstufe rot...?! So, so... Also ich habe eine kleine Runde draussen um 12:00 gedreht, und ich fand es jetzt nicht so schlimm... Eher das Gefühl im Urlaub zu sein, nicht mehr und nicht weniger... Warum diese Panikmache? Ja, gut, für verschiedene Leute wird's heikel, aber dies ist nicht das erste mal dass es warm ist, und diese Leute werden schon wissen wann es Ihnen zu viel wird, nein? Also, einmal tief durchatmen, und den Sommer geniessen...der Regen wird noch kommen, aber dann wird auch wieder geheult...

  • Pit am 26.06.2019 19:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wat e spacko. Eng ronn gedreint um 12 auer.... Ass dat dein eecht. Gei mol raus schaffen. Schaff du mol 8h an deier hetzt. An dann och mettes geint 5 auer. Do knuppt et richteg. Um 12 kuerz en tuer gedreint, oh maiomai. Am beschten roueg sinn

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pit am 26.06.2019 19:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wat e spacko. Eng ronn gedreint um 12 auer.... Ass dat dein eecht. Gei mol raus schaffen. Schaff du mol 8h an deier hetzt. An dann och mettes geint 5 auer. Do knuppt et richteg. Um 12 kuerz en tuer gedreint, oh maiomai. Am beschten roueg sinn

  • Nomad am 26.06.2019 14:43 Report Diesen Beitrag melden

    Warnstufe rot...?! So, so... Also ich habe eine kleine Runde draussen um 12:00 gedreht, und ich fand es jetzt nicht so schlimm... Eher das Gefühl im Urlaub zu sein, nicht mehr und nicht weniger... Warum diese Panikmache? Ja, gut, für verschiedene Leute wird's heikel, aber dies ist nicht das erste mal dass es warm ist, und diese Leute werden schon wissen wann es Ihnen zu viel wird, nein? Also, einmal tief durchatmen, und den Sommer geniessen...der Regen wird noch kommen, aber dann wird auch wieder geheult...