Wegen Sturm

09. Februar 2020 14:21; Akt: 09.02.2020 14:43 Print

Luxemburger Post liefert keine Zeitungen aus

LUXEMBURG – Wer eine Zeitung abonniert hat, kann sich am Montag den Gang zum Briefkasten sparen. Auch Brief- und Paketsendungen könnten sich verzögern.

storybild

Aufgrund des Sturmtiefs «Sabine» landen am Montag keine Zeitungen in den Briefkästen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten hat die Luxemburger Post beschlossen, in der Nacht von Sonntag auf Montag keine Zeitungen auszuliefern. In dieser Zeit erreicht das Sturmtief «Sabine» im Großherzogtum seine volle Stärke. Die Wetterdienste rechnen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Stundenkilometern in der Spitze, was einem Orkan entspricht. Die Zeitungen werden mit einem Tag Verspätung geliefert. Auch die Zustellung von Briefen oder Paketen könnte sich aufgrund des Sturm verzögern. Die Montags-Ausgabe von L'essentiel wird wie gewohnt in den Verteilerkästen bereitliegen.

Auch im Luxemburger Luftverkehr kommt es aufgrund des Unwetters zu Ausfällen. Zwei Lufthansa-Flüge, die vom Findel nach Frankfurt gehen sollten, wurden gestrichen. Die Maschinen sollten um 14.20 Uh und um 18.40 Uhr im Großherzogtum starten. Außerdem fallen vier Flüge nach Luxemburg aus: drei Maschinen aus Frankfurt (13.30 Uhr, 17.50 Uhr und 22.10 Uhr) sowie ein Flugzeug aus München (19.55 Uhr).

(sw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • svendorca am 09.02.2020 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    was mir Sorgen macht ist, ob die Verkehrsleitlinien der seligen Baustellen die mit PVC verbaut sind dem Sturm stand halten tun!

  • jimbo am 09.02.2020 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    E Grond mei, vir Online dZeitung ze liesen. Dei kennt net ze speit...

  • mr_q_d am 09.02.2020 15:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Als ob die Post sonst pünktlich ist...

Die neusten Leser-Kommentare

  • jimbo am 09.02.2020 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    E Grond mei, vir Online dZeitung ze liesen. Dei kennt net ze speit...

  • Bommel Eeër am 09.02.2020 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    Wat soll dee Quatsch! +/- 400000 Leit gi muer nees op Lëtzebuerg schaffen, just eis Post net, well deene ze fill Loft ass? Stellt Iech mol vir, ons Pompjeeën, Ambulanzen, Dokteren asw. géife soen "Deet ons Leed, mir kënne net kommen, Meteolux huet eng Stuermwarnung eraus ginn!" ...

    • Jhangeli am 09.02.2020 19:38 Report Diesen Beitrag melden

      d'lëtzebuerger Post huet " ëmmer " Recht, dat wor nach ëmmer sou...

    • mäi Gott am 10.02.2020 08:57 Report Diesen Beitrag melden

      Ass dat wierklech elo SOU SCHLËMM, dass EEN EENZEGEN DAAG keng Zeitungen a Post kënnt?! Wat genau ass dorunner fir Iech perséinlech e reelle Problem? Et kann een sech awer wierklech iwer alles opreegen, wann ee sech just e bësse Méih gëtt. Chillt all Är Käpp!

    einklappen einklappen
  • svendorca am 09.02.2020 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    was mir Sorgen macht ist, ob die Verkehrsleitlinien der seligen Baustellen die mit PVC verbaut sind dem Sturm stand halten tun!

  • Ech sin ëtt am 09.02.2020 15:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anvirwaat froen ech mech

  • mr_q_d am 09.02.2020 15:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Als ob die Post sonst pünktlich ist...