Pro Jahr!

31. Mai 2016 16:02; Akt: 31.05.2016 16:08 Print

Luxemburger werfen 123 Kilo Essen in den Müll

LUXEMBURG - Diese Zahl ist erschreckend. Pro Einwohner und Jahr landen 123 Kilogramm Lebensmittel im Müll. Nun will die Politik einlenken.

storybild

Laut einer Studie des Umweltministeriums ließe sich die Lebensmittelverschwendung um ein Drittel reduzieren. (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hier ein abgelaufener Joghurt im Kühlschrank, dort ein etwas zu voll geladener Teller... All das wandert häufig in den Müll. Und summiert sich. Sage und schreibe 123 Kilogramm Lebensmittel wandern in Luxemburg pro Einwohner und Jahr in den Müll. Das geht aus einer vom Umweltministerium veröffentlichten Studie hervor. Überraschend: Am meisten wird in Privathaushalten weggeworfen. Mehr als in Restaurants oder dem Einzelhandel. Und: Laut der Studie ließe sich ein Drittel dieser Essensverschwendung vermeiden.

Zu diesem Zwecke haben die Ministerien für Umwelt, Gesundheit und Landwirtschaft eine Arbeitsgruppe gebildet. Diese soll Strategien entwickeln, wie in den jeweiligen Bereichen die Verschwendung auf ein Minimum reduziert werden kann. Umgesetzt sollen sie dann «in den kommenden Monaten werden», wie es in einem Antwortschreiben an den Abgeordneten Franz Fayot (LSAP) heißt.

Geplant sei bislang eine Konferenz des Verbraucherschutz-Ministeriums Ende dieses Jahres. Außerdem solle in der Hotel- und Gastronomieausbildung für das Thema sensibilisiert werden. Darüber hinaus existiere eine Initiative, landesweit den Biomüll zu trennen. Bislang geschehe dies nur in 36 Gemeinden.

(jd/pw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 72 Stunden, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • irgendeen am 31.05.2016 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ech well wessen ween vir meng recht 122,5kg responsabel ass. Ech plangen meng akeef emmer vir 2 wochen fier an iessen emmer alles. Ech haat virun 3 Meint en schlecht gewessen well ech 500gr iessen misst weg geheien well et iwert eng woch oofgelaaf wo. Haat et iwersinn an wo awer eppes fresches, doweinst wo et einfach ze riskant nach ze iessen. Hun an 9 joer wou ech alleng liewen just eng keier missen eppes weg geheien.

  • Steve am 31.05.2016 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    Kreien mir lo de Frigo Staatlech kontroleiert. Kamara am Frigo an bei de Pubelle

Die neusten Leser-Kommentare

  • irgendeen am 31.05.2016 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ech well wessen ween vir meng recht 122,5kg responsabel ass. Ech plangen meng akeef emmer vir 2 wochen fier an iessen emmer alles. Ech haat virun 3 Meint en schlecht gewessen well ech 500gr iessen misst weg geheien well et iwert eng woch oofgelaaf wo. Haat et iwersinn an wo awer eppes fresches, doweinst wo et einfach ze riskant nach ze iessen. Hun an 9 joer wou ech alleng liewen just eng keier missen eppes weg geheien.

  • Steve am 31.05.2016 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    Kreien mir lo de Frigo Staatlech kontroleiert. Kamara am Frigo an bei de Pubelle