Trotz Allerheiligenferien

28. Oktober 2020 09:14; Akt: 28.10.2020 09:21 Print

Düstere Aussichten für Luxemburgs Reisebranche

LUXEMBURG – Die Allerheiligenferien werden den Umsatzeinbruch der Reisebranche kaum ausbessern können. Der Sektor rechnet mit einem Rückgang von 65 bis 80 Prozent.

storybild

Normalerweise gehört auch Teneriffa zu den beliebten Reisezielen während der Allerheiligenferien in Luxemburg.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Während die Allerheiligenferien für Luxemburger normalerweise eine Gelegenheit sind, in die Sonne zu reisen, sehen die Reiseveranstalter ihnen in diesem Jahr mit düsterer Mine entgegen. Dabei hatte die Tourismusbranche zunächst auf die Sommerferien und dann auf die Herbstferien gesetzt, um wieder auf die Beine zu kommen.

Doch mit Fortschreiten der Pandemie «haben sich die Prognosen nicht geändert», wie Fernand Heinisch, der Präsident der Union Luxembourgeoise des Agences de Voyages (ULAV) erklärt. «Unser Sektor rechnet für das Jahr 2020 mit einem Umsatzverlust von 65 bis 80 Prozent.» Seiner Meinung nach werden die einwöchigen Ferien, die kommenden Samstag beginnen, nicht dazu beitragen, das wieder auszugleichen. «Beliebte Reiseziele wie die Kanarischen Inseln oder Portugal sind zugänglich, aber es erfolgen keine Reservierungen», erklärt er.

« Wir warten auf den Impfstoff gegen das Coronavirus »

Die Reiseziele im Süden sind ähnlich wie hierzulande von sich ständig ändernden Restriktionen betroffen. Auf Madeira ist zum Beispiel die Einreise mit einem negativen Corona-Test möglich, während drei Regionen im Norden Portugals wieder im Lockdown sind. In einigen Regionen Griechenlands und Italiens gelten Ausgangssperren, ebenso in Spanien, mit Ausnahme der Kanarischen Inseln.

Fernand Heinisch sieht Licht Ende des Tunnels im nächsten Frühjahr. «Wir warten auf den Impfstoff gegen das Coronavirus. Ich schätze, das ist die Voraussetzung dafür, dass unser Sektor wirklich wieder auf die Beine kommt».

(sg/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerd am 28.10.2020 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    mir sinn ëmmer gären gereest, awer lo wou en muss en Schnudelduch undoen, an iwerall muss oppassen, bleiwen mir léiwer doheem.

    einklappen einklappen
  • jimbo am 28.10.2020 14:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Firwat soll en zwousch anescht goen, a jee nodeem wou ee war daerf en hei erem a Quarantäne weinst Risikogebitt etc. Bleift dach all mam A*** doheem, dei aus dem Minette gin an dEisleck, an emgedreint.... Da leiert een jo vlait awer dass et do net esou schlemm ass wei ugeholl...

    einklappen einklappen
  • Ger am 28.10.2020 11:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Als Vulnerablen stin ech schon 6 Wochen op enger Wartelist fir GrippeImpfung a kreien guer keng Info weini ech se keint kreien....Wann daat mol net klappt mat enger Impfung dei schon Joren um Markt ass wei soll daat dann nächst Joer klappen mat enger Impfung geint den Corona...Den Herr aus der Reisebranche geseit daat vill ze positiv...

Die neusten Leser-Kommentare

  • DeSteve am 29.10.2020 12:17 Report Diesen Beitrag melden

    geet alles Baach an, lous an lous, wann een giff wessen weilaang et nach unhaellt? dei commercen, klein betrieber, kleng hotels, an alles kritt der vill laanscht box - schoud fir dei Leit allegour dei drenner leiden an Kanner och

  • jimbo am 28.10.2020 14:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Firwat soll en zwousch anescht goen, a jee nodeem wou ee war daerf en hei erem a Quarantäne weinst Risikogebitt etc. Bleift dach all mam A*** doheem, dei aus dem Minette gin an dEisleck, an emgedreint.... Da leiert een jo vlait awer dass et do net esou schlemm ass wei ugeholl...

    • Léiwe jimbo... am 28.10.2020 14:49 Report Diesen Beitrag melden

      Net un dir fir ze décidéieren ob mir doheem bleiwen oder net.

    • klibbertmech am 28.10.2020 17:04 Report Diesen Beitrag melden

      genee ech reese wann ech wëll

    einklappen einklappen
  • Ëddes am 28.10.2020 13:18 Report Diesen Beitrag melden

    Da siche mer eis lo mol e schéinen Eck raus wou d'Leit net sou a Panik verfall sin an erhuelen eis mol do 1-2 Wochen vun deem ganzen Zoodi.

    • @Eddes am 28.10.2020 17:03 Report Diesen Beitrag melden

      vlait op kuba??juste 10 stonnen matt där bescheuerter masque...

    einklappen einklappen
  • Gerd am 28.10.2020 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    mir sinn ëmmer gären gereest, awer lo wou en muss en Schnudelduch undoen, an iwerall muss oppassen, bleiwen mir léiwer doheem.

    • @Gerd am 28.10.2020 12:09 Report Diesen Beitrag melden

      stëmmt mais hei ass och kee Liewe méi da kann ech genee sou gudd an Vakanz fueren a nach puer sonnëg Deeg genéissen!

    • Linda am 28.10.2020 16:21 Report Diesen Beitrag melden

      An do an Quarantäne setzen??

    • @Linda am 28.10.2020 17:02 Report Diesen Beitrag melden

      nö wee seet daat??

    einklappen einklappen
  • mp3 am 28.10.2020 11:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aluhut fratioun ass och rem mat dobai XD