Am Donnerstag

27. Februar 2020 18:00; Akt: 27.02.2020 18:03 Print

Benzin-​​ und Dieselpreis purzeln in Luxemburg

LUXEMBURG – Gute Nachrichten für Vielfahrer in und um Luxemburg: Ab Freitag kostet die Tankfüllung im Großherzogtum weniger.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer gerne den alten Kalauer «Der Spritpreis ist mir egal, ich tanke immer für 20 Euro» raushaut, der darf getrost an dieser Stelle die Lektüre des Artikels einstellen. Denn: Es ändert sich nichts. Rein gar nichts.

Für alle anderen Autofahrer: Benzin und Diesel werden morgen günstiger, wie das Energieministerium mitteilt. Ab Freitag kostet der Liter Super nur noch 1,194 Euro, so wenig wie seit Oktober vergangenen Jahres nicht mehr. Mit 1,084 Euro pro Liter fällt der Diesel sogar auf den tiefsten Stand seit vergangenem Juli.

Die Ersparnis zum jetzigen Preis beträgt bei beiden Kraftstoffen 3,1 Cent pro Liter. Macht bei einer Mittelklassewagen-Tankfüllung immerhin ein bis zwei Schokoriegel aus. Da lohnt es sich richtig, nicht immer für 20 Euro zu tanken. Gute Fahrt!

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Greta am 28.02.2020 12:12 Report Diesen Beitrag melden

    How dare you!?

  • Jack am 27.02.2020 18:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    War leider haut volltanken.

  • nostradamus am 28.02.2020 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    dann fuer en eidel dann gees de Tanken. Net dat meinden rem ännert

Die neusten Leser-Kommentare

  • Greta am 28.02.2020 12:12 Report Diesen Beitrag melden

    How dare you!?

  • Léon am 28.02.2020 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    Et les verts ne proteste pas donc complice de la pollution ,ou sont toutes les voitures électrique ( théorie politique) qui devrait combattre le réchauffement climatique.

  • nostradamus am 28.02.2020 07:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    dann fuer en eidel dann gees de Tanken. Net dat meinden rem ännert

  • Jack am 27.02.2020 18:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    War leider haut volltanken.