In Luxemburg

02. Mai 2019 10:22; Akt: 02.05.2019 10:49 Print

«Relais pour la Vie» bringt mehr als halbe Million ein

LUXEMBURG – Die Fondation Cancer hat Bilanz gezogen: Bei der 2019er-Auflage ihres Benefizlaufs im März wurden mehr als 680.000 Euro für dem Kampf gegen den Krebs gesammelt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der «Relais pour la Vie» war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Das teilt die Fondation Cancer in einer Pressemitteilung am Donnerstagmorgen mit. Die 13.783 Läufer, die am 23. und 24. März in der Coque an den Start gingen und sich in 375 Teams abwechselten, sammelten insgesamt 680.500 Euro.

Die gesammelten Gelder sollen in die Forschung gesteckt und in die Unterstützung der Patienten fließen. Lucienne Thommes, Direktorin der Stiftung, bedankte sich «bei allen Teams für ihr herausragendes Engagement».

Sechs Teams wurden in diesem Jahr mit der «Trophée de l'espoir» ausgezeichnet: Team Italia, CapFutur, The IT Crowd 1.0, Maisons Relais Monnerech, Jousefshaus Réimech und Deloitte General Services 1. Eine besondere Erwähnung erhielten die Teams Provençal 1 und Raiffeisen 1.

(jw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Proofreader am 02.05.2019 11:29 Report Diesen Beitrag melden

    - beim '''«'''Relais pOur la Vie» am 23. und 24.___ März - Die gesammelten Gelder sollen in die Forschung gesteckt WERDEN und in die Unterstützung der Patienten fließen. - Maison_ Relais Monnerech - ProvençalE

Die neusten Leser-Kommentare

  • Proofreader am 02.05.2019 11:29 Report Diesen Beitrag melden

    - beim '''«'''Relais pOur la Vie» am 23. und 24.___ März - Die gesammelten Gelder sollen in die Forschung gesteckt WERDEN und in die Unterstützung der Patienten fließen. - Maison_ Relais Monnerech - ProvençalE