Luxemburg

14. Oktober 2021 16:50; Akt: 14.10.2021 16:51 Print

Slumberland eröffnet Comic-​​Laden in Belval

BELVAL – Nur Comics, sonst nichts: «Slumberland» ist bei Comic-Freunden in Belgien bereits ein Begriff. Das Unternehmen hat jetzt auch in Luxemburg einen Laden eröffnet.

storybild

300 Quadratmeter nur Comics: Im Einkaufszentrum Belval Plaza öffnet am Donnerstag ein reiner Comic-Laden.. (Bild: Slumberland)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Comic-Liebhaber im Großherzogtum haben ab Donnerstag eine neue Anlaufstelle. Die Kette Slumberland, die bereits in Belgien vertreten ist, eröffnet am Donnerstagabend ein Geschäft im Einkaufszentrum Belval Plaza, das am Freitagmorgen für das Publikum geöffnet wird. «Es werden alle Arten von Comics angeboten», verspricht Cédric De Waele, Kommunikationschef der Kette.

Liebhaber und Interessierte finden dort natürlich französisch-belgische Comics, aber auch Mangas «auf 15 laufenden Metern». Dieses Genre macht derzeit «40 Prozent des Umsatzes» in den bestehenden Geschäften im Ausland aus. Auch Comics und Figuren werden zum Verkauf angeboten. Obwohl Comics in Deutschland weniger populär sind als in Belgien und Frankreich, wird es auch eine Auswahl deutschsprachiger Werke geben.

Auf 300 Quadratmetern will die Comic-Kette Kunden in Luxemburg, aber auch in der Großregion ansprechen. Es gibt zwar bereits Geschäfte, die Comics verkaufen, aber Slumberland wird das erste Geschäft sein, das sich ausschließlich diesem Thema in Luxemburg widmet. «Comic-Fans mussten nach Namur oder Thionville fahren, um ein Fachgeschäft zu finden», sagt Cédrid De Waele, «hier war quasi eine Art Niemandsland». Bis Freitag jedenfalls.

(JG/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Andre am 14.10.2021 20:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    All comic secher op franseisch. Top...

  • Valchen am 14.10.2021 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mat éngem Verfallsdatum méih kuurz, weid Méllech an Méngem Friggo! Schued! ;—//

  • Moriarty am 15.10.2021 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    "Le Labo Librairie Luxembourg", "Fantasybox", "Le réservoir", "Inked Geeks" oder auch noch "Dream Bubble" (keine Comics aber Figuren & co)...auch alles Fachgeschäfte...wer suchet, der findet, lieber Cédrid.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Moriarty am 15.10.2021 12:49 Report Diesen Beitrag melden

    "Le Labo Librairie Luxembourg", "Fantasybox", "Le réservoir", "Inked Geeks" oder auch noch "Dream Bubble" (keine Comics aber Figuren & co)...auch alles Fachgeschäfte...wer suchet, der findet, lieber Cédrid.

  • Andre am 14.10.2021 20:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    All comic secher op franseisch. Top...

  • Valchen am 14.10.2021 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mat éngem Verfallsdatum méih kuurz, weid Méllech an Méngem Friggo! Schued! ;—//